Wieso Rückenschmerzen vor den Tagen?

1 Antwort

Ich vermute einen Östrogenmangel, denn es wird stärker bei zuviel an Progesteron. Und die zwei zählt man immer relativ zum andern gesehen.

Neulich habe ich eine Blutung provoziert durch starke Östrogengabe und plötzlichen Entzug, da hatte ich tagelang Schmerzen im Rücken. Das wird auch zu wenig Ö gewesen sein.

Wenn es Dich stört, kannst Du ja mal mit ein bißchen Hefe aus dem Kühlregal gegensteuern. Vielleicht klappt das. Kann aber auch sein, daß sich die Blutung verzögert, wenn Du zuviel erwischst. (das wäre nicht schlimm, nur daß Du nicht wunderst, wenn es so kommen sollte)

Frage zum Blutabnehmen und zur Periode:

Hallo :-),

nur mal so eine frage könnte man ansatt blut abzunhemen auch einfach menstruationsblut nehmen? Also nur rein theoritisch...über eine begründung würde ich mich freunen!

LG Mirosmaus

...zur Frage

Hilfe, mein Rücken! -.-

Hab mal wieder Rückenschmerzen, aber so schlimm wie jetzt wars noch nie! Ich kann nur liegen und bei jeder kleinen Bewegung sticht es mir in den Rücken. Die Schmerzen sind in der Lendenwirbelsäule und es fühlt sich gerade so an als würde mein Kreuz durchbrechen!

Was kann ich auf die Schnelle tun?? :( Danke!

...zur Frage

2 Tage vor Periode Schmerzen - Endometriose?

Hallo,

also ich bin 21 Jahre und habe seit ca 1 Jahr die Pille abgesetzt, weil ich Persönlich es nicht so gut finde mit Hormone vollgepumpt zu werden :D.

Naja seit ca 5 Monaten habe ich 2 - 3 Tage bevor ich meine Periode bekomme immer Rückenschmerzen aber nicht den ganzen Rücken, sondern nur ganz unten in der Mitte. Dazu ab und zu vorher leichte Unterleibsschmerzen.

1 Tag bevor die Tage kommen, hab ich immer Kopfschmerzen. Ich habe damals mit 13 meine erste Periode bekommen und seit meinem 15 Lebensalter nehme ich die Pille. Damals hab ich sowas halt nie gehabt und finde das nun ziemlich merkwürdig...

Bei meiner Frauenärztin war ich auch schon gewesen und sie sagte das ich mich mal bei der Endometriosen Zentrum melden soll, damit man das ausschließen kann. Zwar hat sich mich abgetastet und mit Ultraschall bei mir unten in der Vagina reingeschaut und nichts gefunden sagte aber das man das eh nicht so leicht sehen kann und das die dort bessere Mittel haben um nachzuschauen.

Nun hab ich aber erst ende September ein Termin und mach mich voll verrückt :( glaubt ihr es könnte Endometriose sein oder eher was anderes? Oder ist das einfach weil der körper lange braucht um von der Pille die Hormone runterzukommen und ich damals noch relativ Jung war? Ansonsten ist meine Periode meistens 3 Tage lang. Rückenschmerzen sind am ersten Tag etwas doller als davor, klingt aber ab den 2 Tag ab.

Unterleibschmerzen sind immer nur ab und zu, wen sich grade wieder mal was löst. Meine Blutung ist Normal und die Gebärmutterschleimhaut, sagt meine Frauenärztin ist Normal dick aufgebaut. Vielleicht könnt ihr mir ja Helfen.

Vielleicht war das bei euch ja auch so ähnlich?

Freue mich über jede Antwort :)

...zur Frage

Rückenschmerzen LWS, wer kennt das?

Hallo,

Demnächst habe ich einen Termin bei meiner Orthopädin, bei dem meine Röntgen Bilder besprochen werden. Dennoch möchte ich vorab nochmal hier nachfragen, ob andere diese Symptomatik ebenfalls kennen.

Ich bin 24, weiblich. Meine Rückenschmerzen haben in der Pubertät angefangen und wurden mit der Zeit schlimmer. Inzwischen habe ich fast jeden Tag Rückenschmerzen, je nachdem was ich so treibe. Morgens ist alles okay, nur etwas steif im Rücken. Die Schmerzen kommen im Laufe des Tages, besonders nach längerer gebückter Haltung/Sitzen, stehen. Es schmerzt immer nur im Lendenwirbelbereich und seit einigen Wochen strahlt der Schmerz meist zur linken Seite aus (manchmal auch nach rechts). Wenn ich dann den Rücken nach vorne rechts durchdrücke, knackt es immer und danach ist der Schmerz für eine Weile etwas gelindert.

Hat jemand auch so eine Symptomatik? Was kam bei euch raus?

...zur Frage

seit Sonntag ist meine Periode vorbei und habe seit gestern beim braunes Zeug Enddeckt Es ist auch kein Ausfluss und wollte mal nachfragen was das sein könnte?

...zur Frage

Wie kann man beim Streichen Rückenschmerzen verhindern?

Am Wochenende helfe ich einer Freundin beim Streichen ihrer 85 qm Wohnung. Als ich das letzte Mal gestrichen habe, hatte ich Muskelkater und Rückenschmerzen. Kann ich diesmal irgendwie vorsorgen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?