Wieso Rückenschmerzen vor den Tagen?

1 Antwort

Ich vermute einen Östrogenmangel, denn es wird stärker bei zuviel an Progesteron. Und die zwei zählt man immer relativ zum andern gesehen.

Neulich habe ich eine Blutung provoziert durch starke Östrogengabe und plötzlichen Entzug, da hatte ich tagelang Schmerzen im Rücken. Das wird auch zu wenig Ö gewesen sein.

Wenn es Dich stört, kannst Du ja mal mit ein bißchen Hefe aus dem Kühlregal gegensteuern. Vielleicht klappt das. Kann aber auch sein, daß sich die Blutung verzögert, wenn Du zuviel erwischst. (das wäre nicht schlimm, nur daß Du nicht wunderst, wenn es so kommen sollte)

Was möchtest Du wissen?