Wieso pumpt Botox die Lippen auf?

0 Antworten

Falten um Augenwinkel, besonders an Wangen und um den Mund - gibt es Hilfe?

Hallo, ich habe mit knapp 25 Jahren hier und da Ansätze für Falten gekommen u auch von Außenstehenden (Freunden) darauf angesprochen, d. ich zieml. früh Falten hätte. Damals habe ich noch nichts drauf gegeben. Inzw. bin ich zehn Jährchen älter, leide an einer seltenen Form von Sklerodermie (vorwiegend Hände) und diese ist die Ursache, d. mein Bindegewebe sehr schwach ist und ich eben zur schlafferen Haut neige. Gut und schön oder besser das Gegenteil ---ich frage mich, warum im Gesicht gerade und nicht von mir aus am Oberschenkel, wo es weniger auffällt. Ich bin sehr schlank und meine Haut am restlichen Körper ist glatt und normal. Nur mein Gesichtsbild ist so betroffen, d. ich schon am Verzweifeln bin, was ich machen könnte. Besonders wenn ich lachen möc hte, stört es mich dermaßen, d. ich am liebsten mich verkriechen möchte oder eben nicht lachen will, da ich mich gleich ängstige, so unansehnlich auszusehen. Selbst wenn ich kaum mein Gesicht verziehe zum Lachen, sind die Falten um den Mundschon zu sehen. Ich hatte ein Jahr hohe Konzentration von Kortison genommen, da hatte ich ein tolles rundes und kein Faltengesicht :-) - nun bei geringer Dosis ist mein schmales Gesicht mit doppelt sovielen Falten da. Wer hat ähnliches oder Erfahrung mit dem Kampf gegen zu frühe Falten? Kann mir jemand einen echt guten Tipp geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?