Wieso Kopfschmerzen bei der Regelblutung?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich vermute mal, du hast in der Tat während deiner Regel Migräne. Hormone ist eines der weit verbreitesten Auslöser für diese Kopfschmerzen. Sie können bis zu 72 Stunden andauern. Häufig ist auch Übelkeit mit im Spiel.

Allerdings ist Paracetamol nicht unbedingt das geeignetste Mittel dafür. Besser wäre z.B. der Wirkstoff Ibuprofen.

Wenn du das nächste Mal zu deinem Hausarzt gehst, sprich dieses Problem einmal an. Er kann dir dann auch geeignete Schmerzmittel gegen Migräne verschreiben. Die helfen dir dann bestimmt.

Gute Besserung.

Seit zwei Tagen pochende Kopfschmerzen

Hallo ihr lieben!! Ich habe seit zwei Tagen stark pochende Kopfschmerzen. So stark das Weihnachten für mich so gut wie gelaufen ist, weil ich eigentlich auser liegen nichts machen kann. Ich hatte zwar schonmal Migräne aber nicht zu vergleichen mit diesen Kopfschmerzen, was kann das denn sein?? Es hilft auch kein Aspirin und auch keine anderen Schmerzmittel, habe alles ausprobiert.

...zur Frage

Schmierblutungen warum?

Hallo ich habe eine Frage?

Ich bin 14 jahre alt und bekomme seid 2 monaten meine Tage nicht mehr also ich habe Schmerzen ganz normal aber ohne Blut . Ich hatte aber schmierblutungen aber auch nur 2 bis 3. Weiß jemand warum?

...zur Frage

Kann man alle Schmerzmittel mit Schilddrüsenmedikamenten nehmen?

Darf man bei der Einnahme von Schilddrüsenmedikamenten alle Schmerzmittel nehmen, also Aspirin, Paracetamol, Ibuprofen usw.. oder hat das irgendwelche Wechselwirkungen?

...zur Frage

Welches Schmerzmittel bei Kopfschmerzen?

Welches Schmerzmittel hilft am besten bei Kopfschmerzen? Es gibt so viele verschiedene wie Paracetamol, Aspirin, Dolormin, welches ist am besten verträglich unnd hilft gut?

...zur Frage

Hilft Magnesium bei Kopfschmerzen?

War heute in der Apotheke und habe ein Schmerzmittel gekauft, weil ich einmal im Monat starke Kopfschmerzen bekomme. Die fast wie Migräne sind und selbst Aspirin Migräne nichts hilft. Die Apothekerin meint, ich soll doch mal versuchen demnächst einige Tage vor den Kopfschmerzen (die hängen mit meiner Regel zusammen) doch mal hochdosiert Magnesium zu nehmen. Das soll nach ihrer Meinung die Kopfschmerzen vorbeuegend vermeiden. Kann das jemand bestätigen mit dem Magnesium?

...zur Frage

Aspirin oder Paracetamol?

Nimmt man Paracetamol nur, wenn man Aspirin mit ASS nicht so gut verträgt (Magenprobleme), oder wann ist das eine oder das andere Schmerzmittel besser?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?