Wieso haber ich noch keinen Busen und noch keine Periode ?

3 Antworten

Du brauchst dir gerade mit 13 keine Sorgen machen! Ich hatte mit 13 auch noch keinen Busen und habe mich immer wie unterentwickelt gefühlt weil alle anderen einfach schon 'reifer waren.'

Ich dachte mir auch immer jaja die reden alle mach dir keine sorgen das kommt noch blablabla, aber es ist wirklich so, warte ab denn keiner bleibt ein Kind. (:

Hey,

Mir geht es genau so.

Ich werde in drei Wochen 14.

Ich habe meine Periode noch nicht und bin auch ziemlich klein.

Kopf hoch! Ich hab mich damit abgefunden, ich kann eh nichts ändern. Und ich hab jetzt besseres zu tun.

Ich habe beschlossen mein Leben zu genießen und viel zu erleben. Denn das Aussehen kann man nicht verändern.

( ich weiß nicht ob es dir genauso geht, denn ich wünsche mir meine Periode eigentlich gar nicht so, habe aber Angst dass ich sie nie bekommen werde) Geht das?

Viel Glück

Deine Donja

2

(Ich nochmal)Da ich gerade bemerkt habe, dass du deine Frage vor 8 Jahren gestellt hast. Werde ich dir nicht mehr helfen können! Es wäre aber toll wenn du schreiben könntest wie es dir weiter ergangen ist!

Deine Donja

0

Hay .. jedes mädchen/jede frau bekommt irgendwann busen und die periode. ich habe schnell busen bekommen mit 13 hatte ich schon 80C. meine periode habe ich dann 2 monate vor meinem 14 geburtstag bekommen. also auch sehr spät. Bei manchen dauert es länger bei den anderen geht es schneller. Eine freundin von mir hatte ihre bereits schon mit 11 :O ! und eine andere war erst 16 jahre. Das bedeutet bei jedem ist es anders. Frag doch mal deine mutter wie es bei ihr war oder rede mit einer guten freundin darüber das wird dich erstmal "befreien" ! und mach dir keine sorgen das wird und irgendwann wirst du dir wünschen deine periode hätte sich noch zeit gelassen ;D ! Lg

Hämorrhoiden oder Schmierblutung oder Periode?

Hallo :) Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen, da ich noch nichts im Internet gefunden habe. Ich bekomme meine Tage meistens am 28. Aber diesen Monat bekam ich sie eine Woche früher ( dachte ich zumindest). Es kam relativ viel Blut und deshalb dachte ich es wäre alles normal. Aber am nächsten Tag war nur noch sehr, sehr wenig Blut. Am übernächsten auch.... Jetzt habe ich mich mal ein bisschen erkundigt und herausgefunden das wenig Blut auch auf Hämorrhoiden hinweisen könnte. Jetzt habe ich Angst, das ich Hämorrhoiden habe, ich bin erst 13.

...zur Frage

Komische Brust - Orangenhaut normal?

Meine brust sieht komisch aus naja als erstes müsst ihr Wissen das ich eine hängebrust habe mit 19 weil die zuuu groß und zu schwer für meinen Körper sind will die mir noch verkleinern lassen. So aber meine linke brust sieht anders aus mit dicken venen, Orangenhaut (wie grübchen nur ganz viele) nach ihnen gekehrte Brustwarzen oder oft ein nur glatt und auf dem Brustwarzenhof sind viele kleine pickel einen knoten habe ich unten in der rechten brust... ach und jucken tun sie auch nicht immer aber ab und zu. Kann das Brustkrebs sein? Ich habe meine Periode mit 11 bekommen ist ja ein risiko... Hab auch auf der linken eine sehr helle Orange verfärbung ist das normal? Mach mir echt Sorgen und einen Termin bei meiner Gyn bekomme ich erst in einem Monat :(

...zur Frage

Infektionen der Scheide während Periode erkennbar?

Hallo,

ich glaube ich habe eine Infektion der Scheide... Angefangen hat es mit einem Scheidenpilz. Diesen habe ich zwar behandelt, aber die Beschwerden gingen nicht komplett zurück. Nun wollte ich wegen dem immer noch starken Brennen in der Scheide und Rötungen morgen zum Frauenarzt gehen. Meinen PH Wert habe ich selber gemessen, der ist leider viel zu hoch.

Allerdings bekomme ich wie es gerade aussieht über Nacht meine Periode.... Habe schon starke Unterleibsschmerzen.

Kann ich dann trotzdem noch zum Frauenarzt? Oder können durch das ganze Blut keine Infektionen (Pilz oder Vaginose) untersucht werden? Frage mich wie ein Abstrich gemacht werden soll damit :/

Eigentlich wollte ich heute zum Arzt, da ich weiß dass meine Periode bald kommt, aber heute war nichts mehr frei, die meisten Praxen haben zwischen den Jahren hier zu. Mir konnte nur morgen Nachmittag angeboten werden.

Habe jetzt etwas Angst dass ich wegen der Tage noch bis DANACH warten muss bis ich zum Arzt kann :(

Weiß da jemand Näheres?

Danke!

...zur Frage

Frage an alle, die sich mit TSS auskennen:...

Hallo Community,

also ich habe angst, das ich TSS habe denn:

Vor einer Woche (vorletzte woche dienstag bekam ich meine Tage und auch Halschmerzen. Am nächsten Tag bekam ich 38,9°C Fieber und Kopfschmerzen ich lag erstmal bis Freitag flach (Hatte immernoch meine Periode) Am Wochenende ging es mir besser und die Woche darauf (letzte Woche) konnte ich wieder in die Schule gehen. Jetzt (am Wochende schälte sich meine Haut ganz, ganz leicht an den füßen und sie war auch sehr rot. Ich habe aber eigentlich immer so rote Füße und die sind so trocken, das sie sich auch mal schälen könnten. Ich bin 13 und habe noch nie einen Tampon benutzt...könnte es sein, das ich TSS habe? Wenn ihr denkt ja, wie soll ich es meiner Mutter sagen, das ich diesen Verdact habe? Sie weiß nichtmal, das ich schon meine Tage habe und das ich überhaupt etwas von TSS weiß...bitte helft mir!!! (Achso als ich krank war, hatte ich keinen Durchfall, keine Übelkeit(wenn nur vor Hunger) und auch kein Erbrechen)

LG Mirosmaus ☺

...zur Frage

Nuvaring wann einsetzen?

Hallo, ich hätt da mal schnell ne Frage...und zwar, wie ist es denn, ich hab gestern meine 13 pille genommen und würde gerne jetzt schon mit dem Ring anfangen...habe etwas in dem Beipackzettel gelesen, dass man den Ring am ersten pillenfreien Tag nehmen kann, heißt dass dann auch, dass ich den heute einnehmen könnte, da ich wenn ich meine wirklich letzte pille nehmen würde direkt in meinem Urlaub meine Periode bekomme... will ich diese vorverschieben... wisst ihr was darüber, also ob ih das so machen könnte und geschützt wäre??

Liebe Grüße Und auf schnelle Antworten:) Eure Fragetante1994 :))

...zur Frage

Sehr starke Periode, was tun?

Hallo, ich komme einfach direkt zum Thema. Ich (w/17) habe bereits seit ich 11 bin meine Periode. Anfangs war sie sehr unregelmäßig, aber das ist ja nichts ungewöhnliches. Ich hatte auch nie wirklich Probleme mit starken Schmerzen oder sowas. Davor habe ich immer Binden benutzt, vor ca 1½ Jahren bin ich auf Tampons umgestiegen. Seit ca einem Jahr ist meine Periode jedesmal einfach nur noch der pure Horror. Ich bekomme Migräne, habe extrem starke Unterleibsschmerzen (da hilft weder ne Wärmflasche noch Tabletten) und verliere sehr viel Blut. Ich benutze eh schon die größten Tampons die es gibt (die dazu führen das ich noch mehr Schmerzen habe), aber muss nach spätestens 3 Stunden wechseln. Weil ich trotzdem häufig auslaufe, benutze ich zusätzlich immer noch eine Binde. Mit einer Menstruationstasse habe ich es auch schon versucht, aber das funktioniert bei mir einfach überhaupt nicht. Durch die Schmerzen bin ich ziemlich eingeschränkt, und muss mich jedesmal durch den Tag quälen wenn ich in der Arbeit bin. Mein Frauenarzt meinte, dass das normal sei und ich mir da keine Sorgen machen muss. Hat vielleicht jemand ein ähnliches Problem und vielleicht direkt eine Lösung dazu?

Danke schonmal im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?