wieso habe ich wenn ich gelaufen bin schmerzen in der lungen und muss dauernd husten

5 Antworten

Hallo deniseczogalla!

Du weißt selbst, dass es nicht gerade günstig ist, zu Rauchen! Da erzählen wir Dir hier ganz sicher nichts Neues!! Ich empfehle Dir aber dringend, Deine Lunge mal bei einem Lungenfacharzt untersuchen zu lassen. Dort kann man einen Lungenfunktionstest und auch einen Histamin-Provokationstest machen. Dann sieht der Arzt genau, in wieweit Deine Lunge schon geschädigt ist oder auch auf Schadstoffe empfindlich reagiert. Bitte schieb diese Untersuchungen nicht auf die lange Bank, denn es kann sich schnell ein Asthma daraus entwickeln. Die "Vogel-Strauß-Taktik" bringt Dich da nicht weiter!!! Auch wenn das Ergebnis nicht so gut ausfallen sollte, so gibt es doch gute Medikamente, die die Atemnot wesentlich verbessern und auch wieder das Fußballspielen ermöglichen. Nur unternehmen musst Du bald etwas!!

Alles Gute wünscht walesca

Durch das Rauchen befinden sich Ablagerungen in der Lunge. Die reizen dich zum Husten. Und natürlich kommen auch die Schmerzen nach der Anstrengung des Laufens vom Rauchen. Du musst dir wirklich überlegen, ob dir das Rauchen so wichtig ist, dass du deine Gesundheit aufs Spiel setzen willst.

Das kommt ganz bestimmt vom Rauchen und wenn mit 16 schon die "Lunge hechelt" solltest Du mal genauer darüber nachdenken, etwas zu ändern. Sportler sollten ganz bestimmt nicht rauchen.

Was möchtest Du wissen?