Wieso Elmex Gelee nur 1x wöchentlich?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du solltest es nicht öfter als 1mal pro Woche anwenden, da ansonsten der Fluoridgehalt zu groß wäre. Es kommt dann zu unschönen weißen Verfärbungen an den Zähnen.

Weisheitszahn-Operation: wie Mundhygiene betreiben?

Hallo,

Ich hatte vor ca 2h meine Weisheitszahn Op lief alles ganz ok.

Ich habe vom doch zwar einen zettel mitbekommen aber über pflege steht da nix.

  1. Sollte ich eine neue Zahnbürsten verwenden oder langt die die ich vor 2 Tagen aufgemacht habe noch?

  2. Listerine mundspülung habe ich Zuhause diese ist ja nicht geeignet wegen dem Alkohol. Kann ich jetzt aber die elmex sensitive ohne alkohol verwenden? Hilft die egen die Bakterien? Oder gibt es eine bessere die man da verwenden kann?

Ich werde schauen ich Ich heute Abend die Zähne putzen kann erst die vorderen dann die hinteren vllt gehen die ja vorsichtig. Ansonsten würde ich gründlich nach jeder Mahlzeit den Mund gut ausspülen und mit der elmex sensitive spülen oder einer anderen.

Noch weitere Vorschläge?

Vielen Dank für die antworten

...zur Frage

Probleme mit Mundschleimhaut und Zahnfleisch?

Hallo zusammen.

Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen.

Habe seit Ende März Probleme mit Zahnfleisch und Mundschleimhaut. Es fing mit Mundtrockenheit an, so dass ich kaum Speichel hatte und alles im Mund trocken und pappig war. Dann ging es mit Schmerzempfindlichkeit der Zähne im kompletten Unterkiefer weiter, besonders bei Verzehr von Süßem. Nach Anwendung von Elmex Gelee besserte sich das.

Die Mundtrockenheit nahm dann zeitweise ab. Nun hatte ich aber sehr empfindliches Zahnfleisch, Bluten beim Putzen und subjektiv Zahnfleischrückgang an den Eckzähnen.

War dann bei zwei Zahnärzten, beim ersten Zahnarzt 3 Mal und es wurde nichts, außer leicht entzündetes Zahnfleisch (Unterkiefer) festgestellt. Röntgenbild ohne Befund, aber Diagnose Zähneknirschen und Beißen bei Stress.

Abdruck für eine Schiene wurde genommen.

Mittlerweile habe ich so ein merkwürdiges Gefühl und komischen Geschmack in Mund, wenn ich mit der Zunge die Backentaschen und das Zahnfleisch in Unterkiefer abfahre. Vor allem unter der Unterlippe die Innenseite des Mundes. Manchmal auch Fremdkörpergefühl als hätte ich mir da Krümel reingestreut oder kennt ihr das, wenn ihr euch im Mund verbrannt habt, dieses Gefühl?

Weiß langsam nicht mehr, was ich machen soll. Der Mund ist trocken, klebt, fühlt sich Wund und komisch an. Das Zahnfleisch unten kommt mir lasch und viel zu weich vor....

Kann mir jemand einen Rat geben?

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?