Wieso eignet sich Honig besonders bei trockenen Lippen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde sagen, Honig eignet sich eher bei rissigen und aufgesprungenen Lippen. Wenn sie nur trocken sind hilft Öl besser. Sehr zäh und dickflüssig ist Rizinusöl. Mit einem Pinsel auftragen und dann leicht die Lippen aufeinanderlegen und hin und her bewegen. Sie bekommen dann genau wie beim Honig einen matten Glanz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Honig ist ein altes Hausmittel bei trockenen Lippen. Es ist ein Naturprodukt dessen Inhaltsstoffe besonders hilfreich sind bei trockenen Lippen. Einfach ein bisschen handelsüblichen Honig auf die Lippen schmieren und nach einigen wenigen Minuten abwischen. Dickflüssigere Varianten, wie Rapsöl, sind besser geeignet, weil sie nicht so schnell "weg fließen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?