Wie wirken Bitterstoffe bei Diabetes?

1 Antwort

Hallo Vitschi111,

welchen Typ Diabetes hast du denn? Soweit ich das sagen kann, hilft bei Typ 1 leider nur Insulin.

Personen mit dem Diabetes Typ 1 müssen Insulin in künstlicher Form zufügen. Hierbei wird dem Körper Insulin als Ersatz gespritzt. Diese Therapie führt nicht zur Heilung der Krankheit und muss bis zum Lebensende weitergeführt werden. Eine Heilung dieser Krankheit ist bisher nicht bekannt. (Quelle: http://diabetes-symptome.de )

Bei Typ 2 wiederum soll auch ne Umstellung der Ernährung und insbesondere Gewichtsabnahme helfen. Bitterstoffe klingt wirklich ein wenig zu allgemein, aber kann schon sein, dass es ein paar mit positiven Eigenschaften bei Diabetes gibt.

Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?