Wie wird eine Fettabsaugung gemacht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fettabsaugen ist nicht so einfach, wie sich das anhört. Das ist eine OP mit allen Risiken einer OP, auch die Gefahr einer Embolie. Deine Freundin sollte sich das gut überlegen. Nach der Behandlung muss sie möglicherweise die überschüssige Haut entfernen lassen, das ist eine weitere OP.

Hier findest du alles über Techniken und Kosten:

http://www.novafeel.de/diaet/fettabsaugen.htm

Hallo Glimmi,

eine Fettabsaugung ist nur eingeschränkt geeignet, um allgemeines Übergewicht in den Griff zu bekommen, sondern eigentlich eher dafür, um gezielt Problemzonen, die man auch bei vernünftiger Ernährung, Sport usw nicht los wird, zu behandeln.

Wie eine Fettabsaugung gemacht wird, was dabei zu beachten ist usw kannst Du ja mal hier nachlesen:

http://mein-erfahrungsbericht.de/fettabsaugung/

Da habe ich meine persönlichen Erfahrungen mit meiner Fettabsaugung beschrieben aber auch einige allgemeine Informationen und Tipps zu dem Thema zusammengestellt.

Vielleicht kann das Dir bzw Deiner Freundin ja auch noch weiterhelfen.

Liebe Grüße Zahnfee

Fett absaugen lassen. Ist damit ein Risiko verbunden?

Habe ein kleines Bäuchlein. Habe mich mal von 89kg auf 77kg runtergehungert. Bin jetzt aber wieder auf 88kg und bekomme den Bauch nicht weg. Mache auch keine Diät oder so, sondern esse nicht viel. Mache aber auch keinen Sport. Denke darüber nach mir Fett am Bauch absaugen zu lassen. Habe ein Bauchumfanh von 101cm und trage die Hosengröße 34. Will mindestens 32 Größe tragen und am Bauchumfang etwas verlieren. Ist das heutzutage ein Routineeingriff oder birgt das Gefahren? Mein Problembereich ist eingendlich nur der Bauch, sonst bin ich rank und schlank. Nirgendswo fett. Die Frage ist, welche Nebenwirkungen das Fettabsaugen am Bauch noch hat? Was muss man danach beachten? Wer hat Erfahrung mir davon etwas zu beri´chten. Was kostet sowas? Danke im voraus. Neuhaus.

...zur Frage

Nach Fett absaugen dort nie wieder dick?

Hallo?

Ich habe schon einige Diäten hinter mir, doch leider nehme ich imer an den falschen Stellen ab. Ich würde gerne an Oberschenkeln und Po abnehmen, doch ich nehme immer nur am Oberkörper ab, wo ich es gar nicht nötig habe. Nun habe ich gehört, dass man durch Fett absaugen die Fettzellen für immer zerstört und diesen dort nicht neuwachsen können. Stimmt das? Und hieße das, dass ich dann dort nach dem Fett absaugen nicht wieder zunehmen würde?

...zur Frage

Zahlt die KK eine Fettabsaugung bei Adipositas?

Also wenn jemand adipös ist, zahlt dann die Krankenkasse eine Fettabsaugung und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen?

...zur Frage

Bin ich noch moppelig oder schon dick/fett?

Heyy :) wollte euch fragen wie ihr meinen bauch findet, seid bitte ehrlich.. habe euch paar bilder angehangen.

...zur Frage

Vererbten Bauch wegbekommen?

Hallo Leute,

mich plagt seit Jahren schon das selbe Problem: mein Bauch! Bei mir gibt es aber einen kleinen Unterschied zu anderen Frauen. Mein Bauch ist vererbt. Oma hat ihn meiner Mama vererbt und Mama hat ihn mir und meinem Bruder vererbt. Selbst zu Zeiten wo ich sonst ziemlich dünn war, war dieser blöde Bauchansatz da. Ich schäme mich total für ihn, denn ohne ihn wäre ich richtig schlank. Wisst ihr wie ich ihn wegbekomme ohne Fettabsaugung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?