Wie werde ich meine Dornwarze los??

2 Antworten

Du kannst deine Warze auch gut zuhause vereisen. In der Apotheke gibt es ein Vereisungsspray mit dem Namen Wartner. Dieses gibt es ganz speziell auch für Fuß-/Dornwarzen. Bei dem Spray ist eine Hornhautpfeile dabei und Pflaster zum Schutz der behandelten Stelle. Ich kann es nur empfehlen, bei mir hats geklappt!

Hallo hallo;-) Geh einfach zum Arzt, der macht die Dornwarze dann weg, z.B. mit Ameisensäure, das tut nicht weh, wirkt langsam nach innen und nach ein paar Tagen fällt die abgestorbene Haut langsam ab, bis die Warze ganz beseitigt ist. Aber bitte keine Selbstversuche! gruß petra

Ist die Dornwarze nich ansteckend?

Hallo! Ich habe meine Dornwarze erfolgreich mit Teebaumöl behandelt. Nach dem Dusch viel die Warze (Gewebe mit braunen Punkten) einfach ab. Allerdings sieht die Haut darunter immer noch leicht anders aus als der Rest und ist nach dem Duschen immer weiß. Habe das gestern vorsichtig entfernt. Ist das noch Warzengewebe oder schon neue Haut? Vor allem: ist das noch ansteckend?

...zur Frage

Kann eine Bananenschale tatsächlich eine Warze auflösen?

Eine Bekannte war letztens mit ihrem 8 jährigen Sohn bei uns zu Besuch. Der Junge hatte vor einiger Zeit eine Dornwarze unter dem Fuß die mit den vom Arzt verschriebenen Warzenmitteln einfach nicht verschwinden wollte. Ihr wurde dann gesagt, sie solle es mit dem Äußeren einer Bananenschale versuchen. Also, ein Stück Schale mit einem Pflaster auf der Warze fixieren. Sie sagte, es hat funktioniert. Nach ca. 3 Wochen war die Warze verschwunden. Die äußere Bananenschale soll wohl so „aggressiv“ sein, dass sie eine Warze auflösen könne. Obwohl ich ihr glaubte, bin ich doch etwas skeptisch. Habt ihr davon auch schon gehört?

...zur Frage

Dornwarzen entfernen... Erfahrungen?

Ich habe einen Haufen voll Dornwarzen auf der Fusssohle und war beim Arzt, welcher mir das Mittel "Verrucid" verschrieben hat. Er meinte, wenn das nicht hilft, soll ich es mit Vereisen probieren. Meine Frage zu der Salicylsaeure: wie genau wirkt das? Der Arzt sagte, man traegt es auf und die Verhornung wird nach und nach abgetragen. Was ich aber nicht verstehe: die Dornwarze waechst ja nach innen, wie soll man denn in die Tiefe kommen? Da bekommt man doch nach und nach ein "Loch" im Fuss? Genauso beim Vereisen: man sagt, die Warze faellt nach der Anwendung ab. Aber wenn die Warze nach innen waechst und das Ganze abfaellt, hat man doch auch ein Loch im Fuss? Meinen Arzt hab ich jetzt vergessen zu fragen, daher frag ich euch: wie funktioniert das ganze?

...zur Frage

Dornwarze

Hallo liebe Comunity. ..

Also ich habe seit ca. 3 Jahren Dornwarze unterm Fuß... erst war es nur eine aber dann würden es 5.. ich habe alles versucht Tinkturen, Pflaster etc. Jetzt sticht es nur noch und tut weh. Laufen ist auch nicht angenehm es sticht bei jedem Gang und ich habe gehört das man die Operativ entfernen lassen kann aber eine sehr hohe Chance besteht das sie wieder kommen.. es soll auch sehr schmerzen und ich habe keine Lust mich damit unnötig zu Quälen, da ich sowieso keine Lust habe mir da eine Spritze in den Fuß stechen zu lassen. Habt ihr noch gute Tipps wie man die Warzen wegbekommen kann?

...zur Frage

Dornenwarze seit 6 Jahren!! Hilfe!

Hallo, ich brauch dringend eure Hilfe und ich hoffe damit kennt sich jmd aus.. Also ich habe direkt unter dem Hacken seit ca 6 Jahren eine dornwarze. Ich war schon 2x beim Arzt und einmal würde sie mir mit örtlicher Betäubung und das andere mal mit einer Vollnarkose entfernt.(verschiedene Ärzte) Nach beiden fällen ist sie wieder gekommen!! Ich habe alle möglichen Mittel ausprobiert und weiß einfach nicht mehr weiter.. Seit neuem tut sie auch weh und ungefähr 10 cm weiter oben entsteht jetzt noch eine. Am Daumen auch!! Was soll ich machen ? Die am Daumen ist auch nach einem rausschnitt wieder gekommen..

Warum habe ich gleich 3 warzen und warum kommen sie immer wieder? Und kann es sein das ich vllt von innen dagegen ankämpfen sollte? Sprich Tabletten o.ä.?

...zur Frage

Hühnerauge oder Dornwarze

Hallo!

Ich habe am Fußballen bei der großen Zehe am linken Fuß ein hartes "Gewächs", das hin und wieder schmerzt bei gehen oder wenn es an der Bettdecke scheuert. Ich habe mal ein paar Fotos davon gemacht. Vielleicht kann mir ja jemand sagen, was das ist.

LG!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?