Wie viele Menschen mit Leukämie können wieder komplett geheilt werden?

1 Antwort

Hallo,

Das was lenacuse sagt, stimmt ungefähr. Wohlbemerkt gilt dies aber auch nur dann, wenn der Krebs frühzeitig entdeckt wird. Zudem hängt es von der Verträglichkeit der Chemotherapie ab. Ich hatte die ALL und meine Überlebenschancen lagen bei 40%, weil es recht spät entdeckt wurde. Die erste Chemo hab ich auch nicht gut vertragen, da rutschten meine Heilungschancen auf 20% runter, aber dann wurde eine andere Chemo bei mir gemacht und so ging's nach einer Zeit wieder bergauf.

Ab wann wird von chronischen Rückenbeschwerden gesprochen?

Hallo, da ich immer wieder mal Probleme mit meinem Rücken habe und dann auch immer wieder in ärztlicher Behandlung bin, nun meine Frage, ob das schon chronische Rückenbeschwerden sind???? Ab wann sind Rückenbeschwerden eigentlich chronisch? Ich finde das mit der Bezeichnung chronisch ein wenig schwierig, da ja ein Großteil der Menschen Probleme mit dem Rücken haben. Das heißt ja quasi, dass viele Menschen in unserer Gesellschaft krank sind. Rückenbeschwerden hat doch fast jeder....

...zur Frage

Warum regelmäßige Medikamentenpause bei ADHS?

Womit hängt eigentlich die „Sommerpause“ bei ADHS Patienten von ihrem Medikament zusammen? Davon las ich jedenfalls, leider ohne genauere Erklärung. Darin hieß es sinngemäß, dass in den Monaten Juli, August sowie September weniger Medikamente zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS) verordnet werden als in den restlichen Monaten.

Wisst ihr, woher es kommt, dass viele ADHS-Patienten im Sommer Ferien von ihrem Medikament machen?

...zur Frage

können menschen mit einer Psychose zum Zahnarzt gehen?

ist eine dringend notwenige Behandlung bei einer Psychose möglich?

wie reagieren Zahnärzte wenn ein patient mit einer Psychose in Behandlung kommt?

...zur Frage

Kann eine Psychose geheilt werden?

Können Menschen, die ine Psychose haben auch wieder geheilt werden???? Oder haben sie lebenslang eine Psychose???????

...zur Frage

Ist ein Bakterium ansteckend, das ein Mensch durch verdorbene Nahrung aufgenommen hat?

Hallo und gleich vorneweg: Ich hab eine Kotz-Phobie (kein Witz). Daher bin ich sehr vorsichtig, wenn es um Kontakte mit potentiell Magen-Darm-Kranken geht.

Folgender Fall: Der Magen-Darm-Kranke hat etwas verdorbenes gegessen und darauf mit Durchfall reagiert. Annahme 1: Der Verderb ist durch Bakterien verursacht. Annahme 2: Bakterium kann sich über fäkal-orale Schmierinfektion verbreiten, also Kranker fasst eine Oberfläche mit unsauberen Händen an, ich lange da rein, kratze mich an den Lippen, usw. (Keine Luft-Übertragung, das ist klar.)

Wie realistisch ist dieser Infektionsweg? Wird der Durchfall tatsächlich durch Bakterien verursacht? Oder durch irgend welche anderen nicht übertragbaren Giftstoffe im Lebensmittel? (Es war wohl ein Fertigsalat.) Sind Bakterien, die durch Lebensmittel übertragen werden, überhaupt auf diesem Wege auf andere Patienten übertragbar? Wie lange könnten die Viecher auf kontaminierten Oberflächen überleben?

Besten Dank für Euren Rat.

...zur Frage

Pillenwirkung und Mykofungin 3 (Behandlung Scheidenpilz)

Ich habe mir leider einen Scheidenpilz eingefangen. Zur Behandlung wurde mir von der Ärztin Mykofungin 3 mitgegeben. Dafür wird 3 Tage lang mit einer Vaginaltablette und Creme behandelt. Wird davon die Pillenwirkung vermindert? Ich frage wegen Spermien die ja mehrere Tage überleben können.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?