Wie viel alleine sein verträgt der Mensch?

3 Antworten

Viel alleine zu sein fällt manchen Menschen leichter als anderen. Das ist Typfrage. Es ist nicht schlecht auch mal alleine zu sein und die Dinge zu relativieren und eine eigene unbeeinflusste Sicht auf die Welt zu bekommen. Dennoch ist der Austausch mit Mitmenschen vor allem Freunden auch enorm wichtig. Man kann sich austauschen und beraten. Wenn du einsam bist, dann würde ich dir raten dir einen festen Termin mit Freunden einzurichten. Jeder braucht mal die Aufmerksamkeit und die Gesellschaft von anderen, da dann das Leben sinnvoller erscheint.

Ich bin gern allein...habe aber auch eine Familie mit 3 Kindern. Ich kann Alleinsein richtig genießen. Du musst selbst merken, ob es dich stört, ob Du leidest. Dann kann es auf Dauer ungesund werden und du solltest etwas dagegen unternehmen.

krankhafte eifersucht

hallo ihr lieben,

kann man etwas gegen krankhafte Eifersucht machen? Leider bin ich das momentan irgendwie extrem. habe die befürchtung bald alles kaputt zu machen.

meine freundin sagte zu mir das es kaum möglich ist dies zu therapieren! Allerdings weiss ich das ich das alleine nicht auf die reihe bekomme. Ich kann dieses Gefühl was in mir aufsteigt kaum beschreiben! diese innerliche Wut, dieses körperliche Brennen....das macht mich einfach Wahnsinnig :(

leide auch an Angstzustände/ panikattacken und Hypochondrie. Bin auch depressiv gestimmt, dahr fällt es mir noch schwerer das zu meistern.

Kann man irgendwie vertrauen aufbauen?? Mir kommt das so absurd vor. sollte ich einfach immer alleine sein??

Danke euch!

...zur Frage

Bauchnabelformen

Hallo, wie kommt es, dass manche Menschen einen nach aussen gewölbten Bauchnabel haben? Hat die Art und Weise, wie die Nabelschnur nach der Geburt abgeschnitten wird oder wie der Nabel in den ersten Tagen behandelt und verbunden wird Einfluss auf die Bauchnabelform? Oder ist es genetisch festgelegt, ob der Mensch einen nach innen oder nach aussen geformten Bauchnabel hat?

...zur Frage

Ist man egoistisch, nur weil man keine eigenen kinder will?

hallo

nun es ist alles etwas kompliziert...ich habe eben diverse erkrankungen (depressionen, panikstörung etc.)...ich fühle mich mit kindern i-wie überfordert!

wenn ich sehe, wie alle um mich rum (familie, freunde, nachbarn etc.) kinder kriegen, dann bekomme ich nicht im geringsten das bedürfnis eigene haben zu wolln! im gegenteil: ich bin sogar recht froh drüber! (bitte nicht falsch verstehen! ich bin froh drüber keine zu haben, weil ich auch öfter nervenzusammenbrüche bekomme und so...)

aber einige fragen mich, wann ich mir denn mal nen kerl suche und kinder in die welt setze! aber ich hab da keine lust drauf - weder auf das eine noch auf das andere!

bin ich deswegen ein schlechter mensch? :(

danke schonmal im vorraus! :)

...zur Frage

Lässt Blasenschwäche von alleine wieder nach?

Lässt Blasenschwäche von alleine wieder nach, wenn man ein wenig Sport macht oder muss ich unbedingt zum Arzt?

...zur Frage

Wovon hängt es ab, wie alt ein Mensch wird?

Im Fernsehen kam kürzlich ein Bericht über sehr alte Menschen. Also die über 100 jährigen. Es gibt ganz schön viele davon. Eine Dame war wohl , wenn ich mich recht erinnere, 120 Jahre alt. Sind das nur die Gene oder kann man auch etwas dafür tun, dass man alt wird und vielleicht auch noch gesund bleibt?

...zur Frage

Warum bekommen Menschen eine Gürtelrose?

Meine Oma hat eine Gürtelrose und meine Mutter konnte mir auch nicht erklären, warum sie die bekommen hat. Stimmt es, das ältere Menschen häufiger eine Gürtelrose bekommen? Ich sehe, wie sich Schmerzen hat und sich kaum drehen kann. Kann ich irgendwas für meine Oma tun, damit es ihr schnell wieder besser geht? Wie lange hält das an? Sie tut mir so leid, wenn ich krank war, hat sie sich immer um mich gekümmert und nun kann ich nichts für sie tun. Kann mir jemand ein paar Ideen nennen, wie ich ihr helfen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?