Wie verheilt meine offene Stelle im Mund am Schnellsten?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist keine Zyste, sondern eine Verletzung der Mundschleimhaut, ähnlich wie ein kleines Geschwür, eine Aphte. Nach etwa einer Woche heilt sie von alleine ab. Um die Heilung zu fördern, würde ich mit Kamillentee (nicht heiß) Mundspülungen machen. Schmerzlindernd wirkt Dynexan Salbe aus der Apotheke. Die betäubt etwas. Auf Säurehaltige Lebensmittel würde ich bis zum Verheilen verzichten, um die Schleimhaut nicht noch mehr zu reizen.

Was möchtest Du wissen?