Wie verändert sich eigentlich die Atmung in der Höhe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Durch Training in der Höhe produziert der Körper wegen des geringeren Sauerstoffgehalts mehr rote Blutkörperchen.

Wenn Du dann wieder in die Tiefebene kommst, sind die Blutkörperchen ja nicht gleich weg, werden nur allmählich wieder abgebaut, sodass Du anfangs mehr Sauerstoff aus der Luft aufnehmen kannst und das führt zu einer (temporären) Leistungssteigerung.

Was möchtest Du wissen?