Wie veiel kostet ein Besuch beim Psychologen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Nachricht klingt dringend. Es scheint du brauchst Hilfe. Gut, dass du sie dir holen willst. Sehr gute Idee. Geh zum Hausarzt und lass dir eine Überweisung ausstellen, dann kostet dich der Psychologe keinen Cent. Du kannst auch einen Psychotherapeuten aufsuchen und mit ihm eine Therapie machen. Nach Genehmigung durch die Krankenkasse kostet auch das kein Geld. Ich hoffe, dir geht es bald wieder besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GreenBit273
26.03.2014, 22:10

ah okay, danke . werde ich direkt morgen machen.

0

Hallo, ich würde an Deiner Stelle so vorgehen, wie @gruenspecht Dir empfohlen hat. Leider gibt es bei den Psychologen und Psychotherpeuten oft sehr lange Wartelisten. Wenn Du bereit wärst, für den ersten Besuch selbst zu zahlen, vielleicht bekämst Du dann für ein erstes Gespräch bald einen Termin. Hier eine Aufstellung, was 50 Minuten bei einem Psychologen kosten können (zwischen 50,- und 150,- €)

http://www.psychomeda.de/psychotherapie/was-kostet-psychotherapie.html

Ich wünsche Dir alles Gute, es ist gut, dass Du Dir Hilfe holst. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?