Wie untersucht ein Arzt ob etwas gebrochen ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meist tastet er den Knochen zuerst vorsichtig ab und macht dann immer ein Röntgenbild :)

Ob etwas gebrochen ist oder nicht kann man oft nur im Röntgenbild feststellen. Deshalb wird immer nach Unfällen oder Stürzen geröntgt.


Er nimmt seine Glaskugel und schaut hinein... - aber jetzt mal ehrlich: hast du noch nie was von röntgen gehört? 

Langsam bekomme ich immer mehr das Gefühl, dass du uns hier alle veralbern willst...

Ganz einfach es wird geröntgt.

Zuerst wird geröntgt, alles weitere wird der Arzt dann in die Wege leiten.

Also normalerweise wird ein Röntgenbild erstellt.

Was möchtest Du wissen?