Wie und wann soll man bei einem Saunabesuch trinken?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gerade Sauna-Anfänger stellen sich oft die Frage: Wann und wie viel soll ich beim Saunieren trinken? Die Antwort ist schnell gegeben. Erst nach dem letzten Saunagang sollte zu Wasser, O-Saft oder Apfelschorle gegriffen werden. Ein Blick in den Körper zeigt warum: Während des Schwitzens gibt der Mensch Wasser ab, das hauptsächlich aus dem Blut stammt. Nun versucht der Körper eine Verdickung des Blutes zu verhindern, indem er Wasser aus dem Gewebe ins Blut pumpt. Die hier enthaltenen Schlackestoffe verlassen den Körper über Schweißdrüsen und Nieren. Würde aber schon während oder zwischen Saunagängen Flüssigkeit zugeführt, würde sich der Körper das Wasser statt aus dem Gewebe mal eben schnell aus dem Magen-Darm-Trakt organisieren. Und mit der gewünschten Entschlackung wird es nichts. Aus diesen Gründen immer erst nach allen Saunagängen zum Glas greifen, wenn der gewünschte Effekt erhalten bleiben soll.

http://www.saunatester.de/sauna-trinken.htm

Was möchtest Du wissen?