Wie sind eure Erfahrungen mit geburtsvorbereitenden Tees?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwangerschaftstees sind zu empfehlen!! Zimtrinde,Eisenkraut und Nelken aber bitte erst nach dem errechneten Termin trinken,da sie wehenfördernd sein können.. Himbeerblättertee ab der ca. 34.SSW tägl.1-2 Tassen trinken-Gewebsauflockernd-und ab dem errechneten Termin gerne auch bis zu einer Kanne Himbeerblätter- Tee am Tag trinken.Gerne mit einem Spritzer Zirone(Vit. C ) und zum Süßen am besten einen TL Honig. "Schwangerschaftstees" mit Frauenmantel,Melisse,Brennessel,Zinnkraut(mit Zitrone->Vit.C und somit bessere Eisenaufnahme von einzelnen Kräutern)....schon mit positiven Schwangerschaftstest(also von Beginn der Schwangerschaft) trinken.wirkt sich positiv auf den Körper aus... ;-) Viel Glück...

Was möchtest Du wissen?