4 Antworten

Ich habe das vor Jahren auch gemacht. Alles was rauskam war ein schlanker Geldbeutel und ich hatte ständig Hunger. Wenn du nicht kauen willst, ist das eine gute Alternative. Allerdings bleibt der Lerneffekt, wie eine optimale und gesunde Ernährung funktionieren sollte, auf der Strecke. Es ist letztendlich deine Entscheidung, ob du das machen willst.

Auch ich habe das mal vor ein paar Jahren gemacht. Schmeckt wirklich nicht gut, eher scheuslich. Momentan nehme ich das Eiweißpulver von "Megamax",bevorzuge Schoko und Vanille. Allerdings ernähre ich mich höchstens eine Woche ausschließlich von Eiweißshakes, dann werden Mahlzeiten ersetzt.

Und wie ist der Erfolg? Magst Du mir Auskunft geben? LG

0

Ich habe das mal vor ein paar Jahren gemacht und war eigentlich ganz zufrieden. Das Pulver schmeck nicht gut, aber man gewöhnt sich dran. Man nimmt schnell ab, aber ein paar Kilos kommen danach wieder drauf. Aber der Jojo Effekt ist nicht zu schlimm. Lass dich doch einfach mal in der Apotheke beraten.

Hallo, probiere es doch einfach erst einmal aus, Deinen Ernährungsplan auf die Hälfte zu reduzieren. Man glaubt dabei nicht, wieviel Pfunde da purzeln können. Habe damit gute Erfahrung gemacht im Familienkreis. Gruß kujo37

Was möchtest Du wissen?