Wie sicher ist dieser Schwangerschaftstest?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja natürlich macht das was aus vorher Wasser zu trinken. 

Besonders dann, 

  • wenn sie ca. Ende Mai mit Dir Petting hatte, dann 
  • einen Schwangerschaftstest machte der negativ war und sie 
  • ihre Regel bekam, 
  • sie dann einen zweiten Schwangerschaftstest machte, -auch negativ. 
  • Dann hatte sie wieder einmal die Regel (die 2. nach Petting)
  • und nun, inzwischen ist es jetzt Ende August,  einen dritten Test macht,
  • aber sie jetzt dabei den epochalen Fehler begeht, vor dem Test ein Glas Wasser zu trinken. Du meine Güte, wer macht denn sowas? Na da ist ja jetzt wohl klar, dass sie schwanger sein muss. LG










2

Jaa ich habe es ja verstanden bald geht's zum Psyschologen 😂

1

Wenn ihr immer noch einen Test zum Test braucht, weil ihr dem Ergebnis nicht traut, na dann viel Spaß in der Zukunft. Die wird wohl weitgehend von Ängsten geprägt sein.

Wenn man Sex hat, sollte man alt genug sein, um zu wissen wie und wovon man schwanger wird und sein Verhalten danach ausrichten.

Wie wäre es denn mit einem Besuch beim Frauenarzt, der kann nach dieser Zeit eine Schwangerschaft bestätigen bzw, ausschließen oder glaubt ihr dem auch nicht?


Am genausten ist der Test , wenn man ihn am Tag der Fälligkeit der Periode macht. Bzw 4 Tage vorher mit den neuen Tests. Und natürlich morgens, weil das HCG nachts steigt, da der Körper nicht in Bewegung ist.

2

11 Wochen danach müsste er doch genauer sein da das hcg da bis zu 1000 mal höher ist .

1
29

@IchEinfach: Da ist ja komplett alles falsch!

0

Keine Periode trotz Kondom?

Bei meiner letzten Periode hatte ich so Schmerzen dass ich sogar ins Krankenhaus musste und so Medikamente bekam. Ich und mein Freund hatten Sex und verhüteten mit einem Kondom. Als sich meine Periode 1 Woche verspätete machte ich einen Schwangerschaftstest und der war negativ. Als ich es noch nach weiteren 2 Wochen nicht bekam machte ich noch einen Test und der war auch negativ. Kann das wegen den Schmerzmitteln liegen?

...zur Frage

Schwangerschaftstest mitten im Zyklus?

Hey liebe Community,

da ich sehr skeptisch bin und angst habe schwanger zu sein (siehe meine vorherige Frage) haben mein Mann und ich heute 2 Clearblue Schwangerschaftsfrühtests gekauft.

Die Frage ist, ob ich einen Test jetzt machen könnte. Hatte meine Periode (hoffentlich war es auch eine normale Periode) vor ca 14 Tagen und habe dann mit einer Minipille begonnen, die jeden Tag genommen wird, ohne Pause (Jubrele). Dadurch dass mein Zyklus nach absetzen der vorherigen Pille sehr unregelmäßig war, wüsste ich theoretisch auch gar nicht, wann ich meine nächste Periode bekommen sollte.

Könnte ich jetzt einen Test machen oder soll ich lieber auf morgen früh warten (bei Frühtests ist es ja eigentlich egal ob Morgenurin oder nicht, oder?

Freue mich auf Antworten. Liebe Grüße

...zur Frage

Pille danach, Schwangerschaftstest negativ, 16 Tage überfällig - normal?

Hallo ihr lieben, bin etwas verwirrt und so langsam kommt auch die Angst dazu. Brauche einfach die gewissheit das alles ok ist und zwar geht es darum: habe am 22 Oktober Geschlechtsverkehr gehabt und uns ist leider etwas blödes passiert, uns ist das Kondom abgerutscht.

Nach dem wir das bemerkt haben, sind wir sofort in die Apotheke und da habe ich mir die Pille danach (ellaone) geben lassen und auch gleich eingenommen (ca 1 Stunde nach GV). Nun ist das so, meine Periode hätte am 7 November kommen sollen, was aber leider nicht der Fall war. Nach 6 tagen ausbleiben der Periode, habe ich ein schwangerschafts test gemacht und das risultat war NEGATIV. Mittlerweile sind es 16 tage wo meine Periode ausbleibt und ich habe echt Angst.

Bin ich doch schwanger ? Oder kommt meine Periode einfach den Folgemonat? Bitte echt um Hilfe und ehrliche antworten ich danke im voraus

...zur Frage

Schwanger oder einfach nur Reinsteigerung ?

Meine Freundin hat seit 5 Tagen die typischen Anzeichen für ihre Periode jedoch bis jetzt noch keine Blutung, ihr Zyklus ist relativ regelmäßig und sie müsste ihre Menstruation wieder am kommenden Sonntag bekommen, obwohl wir bis jetzt nur Petting hatten macht sie sich sorgen das sie schwanger ist, weil vielleicht etwas samenflüssigkeit dabei an ihre Vagina kam.

...zur Frage

Menstruation bleibt seit fast 3 Wochen aus

Ich bin 17 Jahre alt und meine letzte Periode begann das letzt Mal am 11.11.2012, am 1.12.2012 hatte ich dann minimalen leicht blutigen Ausfluss und am 22.12.2012 wieder, da meine Periode ausblieb hab ich am 15. und 21. einen SS Test gemacht beide Gott sei Dank negativ. Meine Periode ist bis jetzt nicht gekommen und seit gestern hab ich Bauchschmerzen und Brennen, Rückenschmerzen und mir ist irgendwie schlecht, was könnte das sein? Ich mache mir wirklich sorgen ich hatte zwar keinen Sex, aber Petting und hab Angst, dass mein Freund vielleicht Sperma an den Fingern hatte... Könnte ich doch schwanger sein? Ich freue mich über jede Antwort

...zur Frage

Schwangerschaft trotz negativem Test?

Hallo:)

vill. kann mir hier jemand bisschen helfen

ich habe im August meine Pille abgesetzt da wir noch ein 2. Kind wollen. die Pille habe ich nicht ganz 3 jahre genommen. nun hatte ich am 11.10. meine periode bekommen. diese war vorbei und nun habe ich braunen ausfluss und sehr starke Übelkeit und einen sehr aufgewölbten bauch.

einen Test habe ich trotzdem schon gemacht da ich mich einfach ganz verrückt mache mit allem. der war jedoch negativ. was könnte das nur sein. schwanger??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?