Wie schnell macht Ritalin abhängig?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ritalin, was ein Markenname für Metylphenidat ist, kann durchaus zu einer psychischen Abhängigkeit führen, wenn es missbräuchlich verwendet wird. Da es sich dabei um keine Eigenschaft des Stoffes an sich handelt, ist es sehr stark von Person zu Person unterschiedlich, wie schnell oder ob überhaupt jemand abhängig wird. Informationen zu Mentylphenidat, inklusive der Gefahren und des Abhängigkeitspotentials, findest du unter http://methylphenidat.com/ -- Zitat: "Patienten, die Ritalin als Rauschmittel oder für eine überhöhte Konzentrationsfähigkeit nutzen, fühlen sich ohne Ritalin unter Umständen weniger leistungsfähig, was eine Spirale aus regelmäßigem Ritalin-Konsum auslösen kann."

Zur Frage ob "Retalin" oder ähnliches temporär eingenommen werden kann, bzw auch sollte, sag ich klar ja! es gib dafür keine morgens mittags abends Medikation. allerdings ist es auch unproblematisch dies mal 2 Tage die Woche abzusetzen,- nicht zu vergleichen mit irgendeinem Entzug von Alkohol oder anderen 'Substanzen

Bei welcher Alkoholmenge spricht man von Sucht?

Heutzutage wird bei fast jeder Gelegenheit Alkohol getrunken. Da denke ich immer, man würde garnicht merken, wenn einer süchtig ist, da er eh immer trinkt. ab welcher Alkoholmenge spricht man denn offiziell von einer Alkoholabhängigkeit? Woran merkt man, ob jemand süchtig ist oder nur gerne viel feiert und trinkt?

...zur Frage

Ritalin von 20 auf 30mg hoch dosiert. Welche Wirkung?

Hallo liebe Community. Bei mir wurde ADS diagnostiziert und Ritalin verschrieben ich nehme zurzeit einmal täglich morgens eine 20mg jedoch soll jetzt auf 30mg hoch dosiert werden (bis die passende Dosis speziell für mich gefunden wurde) und ich frage mich in wie fern die Höhere Dosis wirkt vielleicht etwas bescheuert die frage dennoch würde ich mich sehr auf eine Antwort freuen :)

...zur Frage

Welche Folgen hat die Einnahme von Ritalin beim gesunden Menschen?

Ich habe davon gehört, dass gesunde Menschen Ritalin einnehmen um ihre Konzentration zu steigern. Welche Wirkung (auch negative) hat das Medikament? Ist es auf Dauer schädlich?

...zur Frage

Kann man auf Kokain hängenbleiben?

Ich vermute bei einem guten Bekannten, dass er gelegentlich Kokain nimmt. Und nein, der gute Bekannte bin nicht ich ;) Meine Frage: kann man darauf "hängenbleiben" wie auf anderen Tabletten? Also läuft er Gefahr dass er, wenn er nicht gerade körperlich süchtig wird trotzdem vielleicht irgendwann auf einer Dosis hängenbleibt?

...zur Frage

Was passiert mit einem Drogenabhängigen, wenn er plötzlich keine Drogen mehr nimmt?

Hallo meine Lieben. Ich weiss er bekommt Entzugserscheinungen. Er braucht die Droge. Aber was wenn er kein Geld mehr hat oder aus ein anderen Grund? Stirbt er?

Danke Freundliche Grüsse

...zur Frage

Bekommt man Ritalin concerta methylphenidat rezeptfrei?

Der Sohn einer guten Bekannten hat vermutlich ADHS. Wir haben uns nun informiert, was ihm helfen könnte, dass er sich besonders in der Schule besser konzentrieren kann. Sie möchte es nun mal mit Ritalin versuchen. Bekommt man Ritalin concerta methylphenidat rezeptfrei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?