Wie schnell erkennt man Aids?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine HIV Infektion ist noch kein Aids. Auch nach jahrzehnten kann man mit Medikamenten ein fast normales Leben führen. Die Blutuntersuchung dauert meist ein paar Wochen - bis zu 6 Monaten. In der Zeit sollte man allerdings ebenfalls jedes Risiko ausschließen. Kein Befund ist kein automatisch guter Befund.

Es gibt inzwischen einen HIV-Schnelltest, dazu wird ein Tropfen Blut auf einen Teststreifen aufgetragen, nach 15 Minuten kann der Test abgelesen werden. Die Qualität des Tests ist relativ hoch, das Ergebnis sollte aber abgesichert werden.

http://www.med4you.at/laborbefunde/lbef_hiv_schnelltest.htm

Beim HIV-Test wird überprüft, ob der Körper Abwehrstoffe gegen das Virus gebildet hat. In der Regel werden diese Antikörper innerhalb von 3 bis 12 Wochen mach der Infektion gebildet. Ein Test sollte frühestens 3 Monate nach dem "Kontakt" durchgeführt werden.

Was möchtest Du wissen?