wie schnell erfahre ich was fuer blutgruppen meine kinder haben

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Do solltest den Test beim Kinderarzt machen lassen, den Selbsttest sehe ich kritisch an. Es wird nur ein paar Tage dauern bis der Test da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Saylamun,

es gibt zwar solche Blutgruppenschnelltest in den Apotheken. Das Problem wenn man da etwas falsch macht könnte das schon heftige Folgen haben wenn es bei einem Unfall / Erkrankung darauf ankommt. Denn auch der Rhesusfaktor spielt eine Rolle.

VG Stephan

http://www.code-knacker.de/blutgruppen.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo SAYLAMUN,

wenn es schnell und sicher sein soll, dann gibt es nur einen Weg:

Als Selbstzahler ins nächste Labor - Dauer ab 1 Stunde.....bis maximal 3 Stunden.

Die anderen Möglichkeiten wurden ja schon erwähnt.

Liebe Grüße, Alois

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür ist eine Blutuntersuchung notwendig. Meines Wissens nach wird die nicht automatisch gemacht, bei meinem Sohn jedenfalls stand auch keine Blutgruppe im Mutterpass.

Mache einen Termin beim Hausarzt und sag, was du brauchst. Das Ergebnis sollte innerhalb eines Tages zur Verfügung stehen. Allerdings wird die Untersuchung wohl etwas kosten, wie viel, weiß ich leider nicht. Aber sicherlich nicht die Welt

Es gibt auch Kits zur Selbstbestimmung von Blutgruppen. Aber ich weiß nicht, ob ich das empfehlen kann ... dann doch lieber vom Arzt machen lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo SSAYLAMUN!

Da solltest Du mal den Kinderarzt anrufen und dort nachfragen, denn der muss ja auch die Blutabnahmen für diese Untersuchung veranlassen. Er kann dann ggf. beim Labor nachfragen, wie lange so ein Test braucht.

Alles Gute für Eure Reise wünscht walesca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Du hast zum einen die Möglichkeit zum Kinderarzt zu fahren und dort die Blutgruppe und den Rhesusfaktor bestimmen zu lassen oder Du käufst einen Schnelltest für zu Hause. Ich würde ersteres vorziehen, weil dann die Blutgruppe auch im Impfpass vermerkt wird.

http://www.blutgruppe-schnelltest.de/Startseite/?gclid=CJqr-rX-qr8CFQrJtAodV1AA2g

lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?