Wie Schmerzen bei Prellung lindern?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast Du eine Salbe mit Heparin, oder Hirudoid (gegen Venenthrombosen)? Die lösen Blutergüsse auf.

Aber vielleicht hat sie sich auch was gebrochen? Vielleicht solltet Ihr das mal ärztlich abklären lassen, und dann mit Hausmittelchen weiter arbeiten.

Hallo HenniHH, will den Teufel nicht an die Wand malen, aber wenn die Schmerzen noch länger anhalten, würde ich mit Oma zum Arzt gehen und sie auf eine evtll Supraspinatus-Ruptur hin untersuchen lassen. D.h. bei ihr könnte eine Sehne des Oberarms, beim Versuch sich beim Rückwärtsfallen abzustützen, ab-/oder angerissen sein. Die meisten Salben haben eine durchblutungsfördernde, also wärmende Wirkung, was in dem Fall nicht gut ist.Besser zum Doc. Gute Besserung für Deine Oma LG Camp

Halo HenniHH,

würd definitiv zum Arzt gehen. Gerade ältere Menschen brechen sich sehr schnell etwas, da mit zunehmendem Alter die Knochen spröder werden. Bevor sie noch länger leiden muss, ab zum Arzt, auch wenn es sich dann doch "nur" als eine Prellung herausstellen sollte. Ansonsten einfach viel kühlen und den Arm schonen. Gute Besserung jedenfalls für deine Oma - hoffentlich ist es nichts Schlimmeres.

VG DerClaus

Wie gut hilft eine Schmerztherapie bei Bandscheibenvorfall?

Meine Mutter hatte einen ziemlich schmerzhaften Bandscheibenvorfall und wurde operiert. Nun leidet sie jedoch noch immer unter Schmerzen. Wie gut hilft denn eine Schmerztherapie bei Bandscheibenvorfall?

...zur Frage

Brustkorbverletzung: Was kann es sein?

Während mein verletzter Zeigefinger gut heilt, habe ich mir wohl bei dem Unfall am Samstag auch noch etwas am Brustkorb zugezogen.

Jedenfalls spüre ich seit gestern Mittag Schmerzen ähnlich wie Seitenstechen ungefähr im Bereich der Brustwarze links. Die Symptome deuten ziemlich stark auf eine Verletzung des Brustkorbes hin: Schmerzen bei Husten und tiefem Atmen und bei gewissen Bewegungen. Probleme mit Lunge oder Herz kann man wohl ausschliessen, da weder Atemnot noch Fieber noch sonst etwas in diese Richtung vorliegen. Ebenso ist das Schlüsselbein wohl nicht betroffen, da ich den Arm voll belasten kann - allerdings teilweise unter leichtem Schmerz, der wohl in der Anspannung des Körpers beim Heben von schweren Dingen begründet ist.

Es sieht also nach einer Prellung oder Bruch einer Rippe oder aber irgend einer Muskelverletzung aus. Eine besonders schmerzhafte Stelle kann ich beim besten Willen nicht ertasten, was wohl gegen eine Prellung/Bruch spricht. Also eine Art Verstauchung/Verspannung der Muskeln?

...zur Frage

Wie ist die beste Salbe bei Rückenschmerzen?

Die, die Ibuprofen enthält? Die, die Diklofenak enthält? Die, die Schlangengift ?

Es hängt natürlich vom Pazient ab und welche Wirkstoffe eben ihm helfen. Wenn wir nicht über Salben, sondern über Tabletten sprächen, würde ich sagen, dass Diklofenak mir fast nie hilft, im Gegensatz dazu hilft mir Ibuprofen sehr gut. Aber jetz sprechen wie über Salben, bzw. Cremen und Gele.

...zur Frage

Wie hilft Frauenmantel bei Menstruationsbeschwerden?

Frauenmantel soll, so habe ich gehört, bei starken Regelblutungen und -schmerzen helfen. Wie aber wird es angewandt? Bei starken Blutungen kann ich mir ein Bad z.b. nicht so gut vorstellen. Tabletten nehmen möchte ich auch nicht jeden Monat.

...zur Frage

Was hilft bei Gelenk- und Rückenschmerzen besser - Ibuprofen- oder Voltaren-Schmerzgel?

Habt Ihr Erfahrungen damit gemacht? Welches Schmerzgel hilft besser unter Berücksichtigung der Nebenwirkungen? Oder wäre vielleicht doch ein pflanzliches Schmerzgel wie Kytta besser in diesem Fall? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?