Wie Schmerzen bei Prellung lindern?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast Du eine Salbe mit Heparin, oder Hirudoid (gegen Venenthrombosen)? Die lösen Blutergüsse auf.

Aber vielleicht hat sie sich auch was gebrochen? Vielleicht solltet Ihr das mal ärztlich abklären lassen, und dann mit Hausmittelchen weiter arbeiten.

Hallo HenniHH, will den Teufel nicht an die Wand malen, aber wenn die Schmerzen noch länger anhalten, würde ich mit Oma zum Arzt gehen und sie auf eine evtll Supraspinatus-Ruptur hin untersuchen lassen. D.h. bei ihr könnte eine Sehne des Oberarms, beim Versuch sich beim Rückwärtsfallen abzustützen, ab-/oder angerissen sein. Die meisten Salben haben eine durchblutungsfördernde, also wärmende Wirkung, was in dem Fall nicht gut ist.Besser zum Doc. Gute Besserung für Deine Oma LG Camp

Halo HenniHH,

würd definitiv zum Arzt gehen. Gerade ältere Menschen brechen sich sehr schnell etwas, da mit zunehmendem Alter die Knochen spröder werden. Bevor sie noch länger leiden muss, ab zum Arzt, auch wenn es sich dann doch "nur" als eine Prellung herausstellen sollte. Ansonsten einfach viel kühlen und den Arm schonen. Gute Besserung jedenfalls für deine Oma - hoffentlich ist es nichts Schlimmeres.

VG DerClaus

Rücken- Schulterschmerz einseitig links

Hallo zusammen. ich hoff jemand kann mir helfen. Ich habe seit einer Woche fiese Schmerzen in der linken Schulter respektive links im Rücken. Es fühlt sich wie ein krasser Muskelkater an so verkrampft verspannt. Es ist echt zermürbend der ständige Schmerz und das ziehen. Ich kann eben keine Druckstelle finden die den schmerz auslöst. Tendenziell schmerzt es im sitzen. Ich war deswegen bei einem Med-Center. Sie stach ein paar Nädelchen in die Schulter und drückte stark auf den Rücken. Nichts. Dazu empfahl Sie mir Ibuprofen 400 zu nehmen. War im Notfall, dann bekam ich nochmals Ibuprofen und Sirdalud zur Entspannung der Muskulatur. Nur dieses Medikament finde ich ein bisschen krass....weiss nicht ob ich es nochmals nehmen soll diese Nacht. Heute dann noch einmal im Med Zentrum und sie machte Blutbild und Röntgenbild. Nichts alles normal. Sie meinte nur ich habe eine gerade Wirbelsäule -sie macht kein "S". Sie sei ratlos und empfahl mir weiter Ibuprofen - Massage und warme Bäder und Massagedüsen. Ich bin echt am Ende. Ich rutsch dauernd auf Tennisbällen durch die Wohnung. Hab gedehnt gemacht getan. ein warmes Bad genommen. Traumalix Wärmepflaster - Voltaren Dolo Forte Salbe und Perskindol Gel.... Was soll ich nur tun. Kann mir jemand einen Rat geben?

...zur Frage

Was hilft gegen den Hunger, wenn man am Tag davor viel getrunken hat?

Wenn ich abends etwas trinke, habe ich am nächsten Tag immer totalen Hunger auf ungesundes. Kennt ihr das auch? Was kann ich da gut, essen, um diesen Appetit auf ungesundes zu lindern? Bei mir wird dann leider der Tag nach dem Trinken auch immer ungesund, weil ich absolutes Verlangen nach Döner oder Hamburger habe. Was hilft?

...zur Frage

Wie gut verträglich ist Thomapyrin und wie gut wirkt es?

Paracetamol und Aspirin wirken bei mir nicht wenn ich gelegentlich mal Kopfschmerzen habe, weil sie immer sehr stark sind, von Paracetamol muss sogar spucken, bei Ibuprofen bekomme ich nur Bauchschmerzen, brauche aber zwei Tabletten damit es hilft. Thomapyrin hat ja nochmal eine andere Zusammensetzung. Wirkt das gut und ist es gut verträglich?

...zur Frage

Rippe geprellt oder was ist das?

Hallo, ich habe mich hier jetzt mal angemeldet. Ich habe seit ca. über 1 Woche (13 Tagen) Schmerzen an den Rippen. Also, nicht seitlich an den Rippen sondern eher vorne unter der Brust. Die Schmerzen waren bisher eigentlich noch ertragbar und am Wochenende ist es auch besser geworden (habe heißes Bad genommen und mit einer speziellen Salbe eingecremt). Allerdings ist dann eine Freundin von mir am Montag hingekommen also eher hat sie jemand auf mich geschubst und das ging dann genau auf die Stelle. Danach hatte ich keine Schmerzen aber seit heute Nachmittag tut es wieder weh. Ich kann kaum meinen Arm heben ohne das ich Schmerzen habe Niesen, Husten tut ebenfalls weh auch wenn ich mich strecke habe ich Schmerzen. Einen ganz leichten blauen Fleck sieht man wenn man ganz genau hinsieht. Beim Arzt war ich bis noch nicht weil meine Mama meint das dass ganze nicht so schlimm ist und sowieso wieder weg geht -.- . Ich habe die letzen zwei Wochen so gut wie gar keinen Sport gemacht und gestoßen habe ich mich auch nicht. Deswegen versteh ich nicht woher das kommen könnte.

Ich weiß, Ferndiagnosen sind schwer aber hat jemand eine Ahnung in welche Richtung das gehen könnte? Prellung, Verreckung usw?

...zur Frage

Schnittwunde im Fußgewölbe zugezogen...nun heilt sie nicht.

Hallo ich bin in eine Muschel getreten und habe mir eine Wunde zu gezogen. Die heilte im Salzwasser erstaunlich gut. Nun bin ich wieder zu hause und die Wunde ist aufgegangen.... es fließt etwas gelbes Sekret ab.... hilft es den Fuß in Salzwasser zu baden? Das hat ja am Strand auch gut getan.

Habt ihr Vorschläge? Danke

...zur Frage

MTX - ja oder nein?

Hallo, ich bin neu hier. Habe seit Anfang 2016 eine Schuppenflechte hauptsächlich an den Beinen. Mache z.Zt. eine REHA in Bad Bentheim, die mir sehr gut hilft. Jetzt wollen die Ärtze mir MTX geben, damit das Ergebnis bleibt. Hier in der Klinik höre ich so viele unterschiedliche Meinungen dazu.

Was würdet Ihr an meiner Stelle tun? Danke für eine Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?