Wie schlimm ist es so viel Bockwurst zu essen? Kann man auch welche dem Hund geben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum kaufst du dir so große Packungen, wenn du genau weißt, dass du nicht so viel essen kannst/willst? Das ist für mich völlig unverständlich.

Andererseits wirst du die Würste bei richtiger Lagerung (in der Box im Kühlschrank) ganz sicher auch noch deutlich nach dem MHD essen können. Denn wie auch @mariontheresa schon schrieb, MHD heißt nicht "tödlich ab", sondern nur, dass bis dahin die beste Qualität garantiert wird. Deshalb gefällt mir eigentlich auch die englische Bezeichnung "best before" deutlich besser.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Der 14.08. ist das Mindesthaltbarkeitsdatum. Bis zu diesem Datum garantiert der Hersteller eine gleichbleibende Qualität von Aussehen und Geschmack. Das bedeutet nicht, dass die Wurst nach dem 14.08. schlecht und nicht mehr für den menschlichen Verzehr geeignet ist. Das sollte sich eigentlich langsam herumgesprochen haben.

In der Tupperbox ist auch Luft. Da herrscht kein Vacuum.

Kalorien: Wieviel Bockwürste du pro Tag essen kannst hängt davon ab, was du ausserdem noch isst. 9 Bockwürste haben 2520 Kalorien, auf 2 Tage verteilt dürfte das kein Problem sein.

Da die Bockwürste stark gesalzen sind (Inhaltsstoffe auf der Verpackung), sind sie für einen Hund ungeeignet.

Was möchtest Du wissen?