Wie schlimm ist ein Dammschnitt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da kannst du beruhigt sein, das merkst du nicht einmal! Das wird in einer Wehe gemacht, du bekommst es gar nicht mit.

Meist wird der Dammschnitt während einer Wehe gemacht, diesen spürt man dann garnicht. So war es jedenfalls bei mir. Bei den anderen beiden Geburten verzichtete man auf den Schnitt und lies es "reißen" was ich ebenso nicht verspürt habe. Vor einem Dammschnitt habe ich persönlich nie Angst gehabt.

Nein, das merkt man gar nicht, nur wenn er reissen würde, dann heilt es auch schlecht

Was möchtest Du wissen?