Wie schädlich sind Enegiedrinks bei Tennagern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Sternlein, in der Tat sind diese "Energiedrinks" sehr ungesund, da sie total viel Zucker, Koffein und ähnliche anregegende, erlaubte Mittelchen enthalten. Energiedrinks enthalten gelöste Stoffe in derselben Menge wie das Blut. Darum werden sie ganz schnell vom Körper aufgenommen. Mit Apfelschorle erzielt man übrigens ein gleiches Ergebnis und zwar im Verhältnis von 1 Drittel Saft und 2 Drittel Wasser.

Im Übrigen finde ich, das diese Energiedrinks nicht nur für Teenager ungesund sind, sondern auch für Erwachsene. Es gibt eigentlich keinen Grund, so etwas zu trinken, außer man hat über lange Zeit etwas sehr anstrengendes gemacht. Z.B. einen Marathonlauf ö.ä..LG

Vor Allem enthalten diese Getränke doch auch Unmengen an Zucker, und der ist auf jeden Fall in großen Mengen schädlich, v.a. für die Zähne. Aber auch zu viel Koffein ist nicht gesund. Auf keinen Fall sollte sie mehr als einen Liter solcher Getränke zu sich nehmen, das ist dann wirklich auch gesundheitsschädlich.

Was möchtest Du wissen?