Wie schädlich ist Wurst?

3 Antworten

Na ja gefährlich vielleicht nicht, aber wie du selbst schon sagst: sehr fettig! Falls du also Probleme mit dem Blutdruck oder deinen Cholesterinwerten hast, ist es keinesfalls gesund so viel Wurst zu essen, da diese sehr viel tieirsches Fett enthält!

Komme deiner Freundin entgegen und iss einfach Käsewurst ;-)))) Spässle, ich würde am Abend überwiegend Obst und Salat essen.

Man sollte wirklich nicht zu viel Wurst essen. Und wenn, dann nimm welche, die qualitativ hochwertig ist. Also nicht die vom Supermarkt, wo wirklich alles drin ist, was nicht hineingehört: jede Menge Fett, Salz, Nitritpökelsalz, Farbstoffe usw. Je billiger die Wurst ist, desto mehr Fett enthält sie. Fleisch ist teurer, deshalb wird gerade bei der billigen Supermarkt Wurst an diesem gespart. Es nicht mehr so oft Wurst dafür aber eine richtig gute. Dann kann auch deine Freundin nicht mehr meckern.

unter der Woche kein warmes Essen?

Hallo ihr Lieben,

meine Zeiten für die Uni liegen sehr ungünstig zwischen 12:30 und 15:30, was dazu führt, dass ich Mittags nicht warm esse. Abends esse ich wegen meines Bauches auch nicht warm... Ist das irgendwie schädlich oder okay?

Timsgloeckchen

...zur Frage

Spät am Abend essen ungesund?

Hallo zusammen,

ich bin berufstätig und studiere seit kurzem an einer Abendschule. Aus diesem Grund bin ich abends erst gegen 22:30 zu Hause.

Ich frühstücke um 08:00, esse gegen 13:30 ein Sandwich und um 22:30 was warmes.

Ist es sehr ungesund, so spät eine vollständige Mahlzeit zu essen? Ich kann es leider nicht anders organisieren. Mittags gehe ich nicht essen, da ich zum einen meine Kollegen nicht mag und zum anderen Geld sparen will.

Als alternative bleibt nur, abends nichts mehr zu essen. Ich könnte eh 20 KG abnehmen,

...zur Frage

Gallensteine, was kann ich essen ?

Hallo,

bei mir wurden nach einer schweren Kohlik Gallensteine festgestellt und mir wurde geraten meine Ernährung um zustellen. Leider hat mir aber niemand gesagt was ich denn essen könnte und was nicht. Kann mir jemand sagen was ich jetzt noch essen darf ( Wurst, Käse, Braten, Hackfleischsoße, Nudeln ?????? ) und wie ich es am besten zubereite ? Ich ernähre mich seid 3 Wochen nur noch von Zwieback, Toastbrot mit Marmelade und Streichkäse, weil meine Angst vor einer erneuten Kohlig und dessen Schmerzen habe.

...zur Frage

Abends keine kohlenhydrate

Darf ich denn abends zum Beispiel Hähnchen aus dem Backofen mit der Haut essen und dazu Gemüse (Brokkoli, Zucchini, Tomate...) in der Pfanne angebraten? Da sind ja keine Kohlehydrate drin, aber die Haut vom Hähnchen ist ja recht fettig?

...zur Frage

Ist Müsli am Abend eher ungünstig

Relativ häufig bekomme ich abends noch Hunger auf ein Müsli. Meist esse ich dann ein fertiges mit Früchten, Sulataninen, Apfelstücken, Äpfeln, Dattel- und Feigenstücken. ICh weiß, Müsli sollte man eher am Morgen esse, da habe ich aber keinen Appetit darauf. Ist es denn ok, nach 20 Uhr noch ein Früchtemüsli zu essen, oder belastet das den Magen- Darm über die Nacht zu sehr?

...zur Frage

ständiges Unwohlsein, Unzufrieden mit mir

Ich bin 20 Jahre und wiege circa 59 Kg bei einer Größe von 1,73 m. Ich fühle mich seit Wochen unwohl, egal was ich tue. Ich esse nicht mehr gerne und wenn, dann fühle ich mich danach sofort schuldig und bereue es, etwas gegessen zu haben. Das ist bei allem so, was auch nur annähernd fettig ist oder fettig sein könnte. Das war vor einem Jahr anders, da habe ich alles gegessen, was ich wollte. Ich bin nicht dick gewesen, oder auch nicht moppelig, ich hatte aber auch keine durchtrainierte Figur. Mittlerweile achte ich so sehr, was ich esse, wie viele Kalorien es hat und ob ich wirklich unbedingt was essen muss oder hab ich das Essen einfach ausfallen lassen kann. Süßigkeiten esse ich gar nicht mehr. Zusätzlich habe ich mich in einem Fitnessstudio angemeldet, welches ich regelmäßig besuche. Bevor ich so viel an meinem Essverhalten und an meiner Sportlichkeit veränder habe, habe ich ungefähr das selbe gewogen, wenn nicht sogar weniger. Was kann ich dagegen tun oder was ist überhaupt los?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?