Wie oft wascht oder wechselt ihr Euren Duschvorhang?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich stecke ihn alle 6 Wochen bei 30° in die Waschmaschiene. Im Zweifelsfall habe ich auch schon mal ein paar Euro in einen neuen Investiert, so teuer sind die Teile ja nicht.

Dafür kann man sich den Schimmelpilz nicht ins Bad holen...

Es kann auch sein, dass der Hersteller eine Waschung bei höheren Temperaturen erlaubt, das würde ich in jedem Fall ausnutzen, je heißer, desto besser, wegen der Bakterien.

Nach dem Duschen must du darauf achten, dass kein Shampoo oder Duschgel mehr am Vorhang ist und ihn ausgezogen trocknen lassen, damit nichts stockt.

Ich würde erstmal versuchen ihn zu waschen. Ich glaube mehr als 30 Grad vertragen die Dinger eh nicht?! Vielleicht nimmst du dazu etwas Hygienespüler. Wegschmeißen kannst du ihn immer noch, wenn er nicht mehr sauber wird... ;)

Ich wasche ihn erst einmal bei 30 Grad so nach zwei Monaten Gebrauch und beim nächsten Mal, wenn er dann schon nicht mehr schön aussieht, schneide ich einfach immer 5 cm unten ab, genau den Teil der sich verfärbt hat, weil er am meisten im Wasser hänt ung ständig somit feucht ist. Beim dritten Mal würde ich dann überlegen, einen neuen zu kaufen. zumindest dann, wenn das mit dem Abschneiden wegen der Länge und des Schutzes nicht mehr geht.

Was möchtest Du wissen?