Wie oft und lange kann man Milchsäurezäpchen nehmen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Du kannst das in gewissen Abständen kurmässig anwenden, am besten nach der Regel. Zusätzlich sollte man bei häufigen Pilzinfektionen auch sein Immunsystem stärken, viel Obst und Gemüse zu sich nehmen, regelmässig Sport treiben, wenig Stress, ausreichend Zink, Selen, Vitamin C. Auf enge Synthetikunterwäsche sollte man verzichten, auch die begünstigt Vaginalpilz .

Helfen Zimtsohlen wirklich gegen Schweißfüße?

Ich habe leider gerade im Sommer sehr schwitzige Füße. Nun habe ich Zimtsohlen gesehen, die dagegen angeblich helfen sollen. Habt ihr damit vielleicht Erfahrung? Bringt es wirklich etwas?

...zur Frage

Taube Zehen auf dem Fahrrad, woher kommt das?

Ich fahre besonders im Sommer öfter mal mit dem Fahrrad statt mit dem Auto. In letzter Zeit habe ich aber Probleme damit, weil mir manchmal die Zehen taub werden. Woran mag das liegen?

...zur Frage

Lange Beschwerden, oft husten und manchmal Kurzatmigkeit…

Ich habe schon lange (4 Monate?) leichte Beschwerden. Immer mal wieder husten, bei Anstrengung bin ich manchmal kurzatmig. Die Beschwerden sind aber nicht stark, darum war ich noch nicht beim Arzt. Woher können die Beschwerden kommen?

...zur Frage

Liege oft und lange im Bett ! Schlecht fürn Rücken ?

Hallo, ja wie oben schon gesagt .. liege sehr oft und lange im Bett , mit dem Laptop oder an der Konsole .. ist das schlecht für den Rücken oder sonst was ? Also was andere überwiegend aufm Sofa oder am Tisch machen, mache ich im Bett ?! Mal liege ich auf dem Bauch zum Laptop hin, mal sitze ich schräg gegen ein Kissen ! Bin 15 zwar nicht in einem Sportverein aber trotzdem sportlich, falls das irgendwas zur Sache tut

...zur Frage

Was ist das für eine raue Haut an der Fußsohle?

Ich habe seit längerer Zeit so eine schuppige Haut an den Fußsohlen, an beiden Füßen! Ich muss dazu sagen, dass ich oft die (Horn)haut am Hacken abgepult habe.. jetzt ist aber an den Füßen so schuppige Haut. Habe schon gelesen dass es Fußpilz sein könnte, aber woher sollte der denn kommen? Habe auch gelesen dass es eine Creme in der Apothele gibt, die man auch zur Vorbeugung nehmen kann bzw. wenn es doch keiner ist, ist es nicht schlimm wenn man sie benutzt.. ich weiß zum Arzt ist immer besser, aber was sagt ihr dazu? Sieht man das Foto?

...zur Frage

Können Cystus Halspastillen einer Erkältung vorbeugen

Ich hatte dieses Jahr schon drei mal eine Erkältung. Nun sagte mir ein Bekannter, Cystus 052 Halspastillen sollen ganz gut als Vorbeugung dienen. Er hätte zumindest den Eindruck, dass sie bei ihm Wirkung zeigten. Muss man die denn dann ganzjährig nehmen, habt ihr Erfahrungen mit der Wirkung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?