Wie oft sollte man Tetanus Impfung auffrischen?

3 Antworten

Man sollte die Impfung alle 10 Jahre auffrischen.Für diesen Zeitraum in etwa besteht Immunität. LG

Nachtrag: Die 10 Jahres Zeitraum gilt aber nur ,wenn vorher eine Grundimmunnisierung (in der Regel 3 Spritzen) erfolgte.

1

Das Intervall beträgt 10 Jahre. Wenn man sich aber über den letzten Impfzeitpunkt nicht im Klaren ist und eine eventuelle infektiöse WUnde davonträgt, zum Beispiel durch einen Tierbiss, sollte man Tetanus besser umgehend auffrischen. Das RIsiko dafür ist bei Verletzungen bei der Gartenarbeit übrigens wirklich nicht zu unterschätzen. Denn in der Erde können sich Keime und Bakterien ansiedeln die bei Kontakt mit einer Wunde zu einer ernsthaften Infektion führen können.

Was möchtest Du wissen?