Wie oft sollte man einen kompletten Check-up beim Arzt machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich empfehle einmal pro Jahr. Damit garantiert man, daß etwaige Erkrankungen, die sich sonst unbemerkt vor sich hinentwickeln, zeitnah erkannt werden. Öfter wäre übertrieben und pure Geldverschwendung. So zumindest mach und halte ich das. Und bisher sehr problemlos, muß ich sagen.

Hallo Linzer38! Ab dem 35. ten Lebensjahr, bekommst du alle Zwei Jahre einen Check up bei deinem Hausarzt und das übernimmt dann auch die Kasse. Ich denke nicht das es sinnvoll ist das auch öfters machen zu lassen, wenn man Gesund ist.

Was möchtest Du wissen?