Wie oft kann man im Jahr fasten?

0 Antworten

Außergewöhnlicher Juckreiz

Das Problem habe ich jetzt schon das zweite Jahr! Folgendes kann ich dazu berichten: Angefangen hat alles in der Übergangszeit Sommer/Herbst 2009. Ich habe willkürlich jeweils am Abend (nicht jeden Tag) plötzlich einen Juckreiz erhalten, der ca. 20min. anhielt und so schnell, wie er gekommen war, auch wieder verschwand. Zunächst nur abends. Auf der Haut bildeten sich Rötungen. Dies ging dann im Laufe des Winters soweit, dass er auch untertags auftrat, für wieder jeweils ca. 20min., aber wiederum nicht jeden Tag. Eine Zeit lang habe ich sogar einen nesselartigen Ausschlag bekommen, aber alles war auch wieder schnell verschwunden. Im Sommer über hatte ich keine Beschwerden, an keinem einzigen Tag und jetzt, in der Übergangszeit, geht es wieder los, merke aber dass wieder andere Symptome kommen, d.h. es kommt jetzt mehrere Male pro Tag für ca. 20min., jedoch wieder an unterschiedlichen Tagen. Ich habe keine bekannte Allergien, habe meinen Lebensstil auch nicht umgestellt und ernähre mich zwar nicht immer gesund, aber schon bedacht! War schon bei meiner Hausärztin, die mir bereits im letzten Winter Antihistamine verschrieben hat, was auch, innerhalb dieser Zeit, perfekt geholfen und mich beschwerdefrei gemacht hat. Jedoch die genaue Ursache, war nicht herauszubekommen. Wäre froh, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte oder eine mögliche Ursache kennt! Bin um jeden Tip froh!

...zur Frage

Kälteanfälle mit extremen Zittern?

Hallo,

Vor einem Jahr hatte ich immer wieder so Anfälle von Zittern. Ich habe bei z.B. bei einem Raumwechsel oder beim Rausgehen 5 Minuten durchgezittert. Dort sind dann noch extreme Müdigkeit hinzugekommen. Nach wenigen Wochen hatte ich einen Virus eingefangen und war mit Brechdurchfall im Krankenhaus für 3 Tage, die haben sich aber nicht wirklich um die Kälte und Müdigkeit gekümmert. Die 2 Symptome haben sich dann bis Frühjahr gehalten und dann waren sie weg bzw. das Zittern war noch für wenige Wochen.

Einige Wochen vor Weihnachten fing der Spaß mit dem Zittern wieder an. Jetzt wenn ich nur wo sitze fange ich plötzlich an zu zittern. In meinem Zimmer hat es 25 Grad und in der Küche 20-22. Wenn ich zum Essen gehe in die Küche muss ich erstmal 5 Minuten warten bis ich essen kann weil in dem Zustand ist es wie als hätte ich einen Krampf im Brustkorb. Blutbefunde waren bei mir nie auffällig und sonst habe ich auch gesundheitlich keine Probleme.

Weiß da vielleicht wer was ich haben könnte? Habe irgendwas mit Schilddrüsenunterfunktion gelesen... Oder ist das alles normal weil ich eben kein "hitziger Typ" bin (m/15).

...zur Frage

Starke Schmerzen in den Füßen und Händen, Taubheitsgefühle, schnappende Finger, oft entzündete Augen - kein Arzt wusste weiter, was kann das sein?

Was könnte ich haben, bzw. dagegen tun? Kein Arzt wusste bis jetzt weiter. Ich habe seit einem dreiviertel Jahr: starke Schmerzen in den Füßen, besonders beim Stehen (kann nicht länger als maximal eine Minute stehen, es brennt regelrecht), meine Hände, Füße, Arme und Beine schlafen oft einfach ein und kribbeln, meine Kniegelenke tun oft stechend weh, ebenso meine Hände, die zudem an Kraft verloren haben (kann oft kaum schreiben oder meinen Hobbys nachgehen), zudem habe ich besonders morgens schnappende Finger, oft plötzlich entzündete Augen (was dann meist in wenigen Tagen wieder abklingt), außerdem habe ich seit einem halben Jahr Durchschlafprobleme und bin eigentlich permanent erkältet. Ich war sowohl beim Rheumaarzt als auch beim Neurologen. Beide haben nichts Außergewöhnliches feststellen können, außer dass mein ANA-Wert im Juni bei 1:400 war und seit Oktober bei 1:1000 liegt. Die sonstigen Blutwerte waren auch ok. Einmal war ein Leberwert erhört und die Lymphozyten waren immer ein bisschen unter dem Normbereich. Ich habe den Verdacht eine nichtentdeckte Borrelieninfektion zu haben. Ich hatte letztes Jahr im April zwei Zeckensticke, beide ohne die typischen Kreise um den Zeckenstich. Die normalen Antikörpertests waren jedoch negativ. Ich bin ziemlich verzweifelt wegen den Schmerzen und weil mein Leben seit einem dreiviertel Jahr ziemlich eingeschränkt ist, hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?