Wie oft kann Herpes wiederkommen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte die ersten Herpesbläschen auf der Lippe bekommen da war ich 16 Jahre alt.Seit dieser Zeit,ich bin nun mittlerweile 43,bekomme ich sie in regelmässigen Abständen immer wieder.Bei mir meistens bei starker Sonneneinstrahlung,also leider im Urlaub.Deswegen,ich würde niemals ohne Lippenherpesrcreme in Urlaub fahren.

Der kann jede Zeit kommen. Er ist immer in dir drinne und kann sich jeden Moment hervorheben.

Lg

Es bleibt ein ganzes Leben. Das Virus, wenn es einmal aufgetreten ist, bleibt im Körper und kommt immer wieder zum Vorschein. Vorzugsweise natürlich, wenn das Immunsystem nicht ganz auf Vordermann ist. Das kann auch dann passieren, wenn uns etwas psychisch stresst.

Serologie?

Wie sinnig und sicher ist eine blut Untersuchung auf HSV mittels EIA ohne Symptome?

Bei mir wurde sie im KH einfach gemacht

Raus kam

Herpes simplex 1 IgG 10.9 

Grenzwert 

Herpes simplex 1 IgM <8 U/ml ; negativ 

keine eindeutige Befund Interpretation möglich 

Herpes simplex 2 IgG <8 U/ml ; negativ 

Herpes simplex 2 IgM 12+ ;positiv 

serologisch anhalt für akutinfektion 

So ich hatte eine sofortige Untersuchung dort wurde ein Pilz und eine Entzündung der Schamlippen festgestellt aber keinerlei Bläschen oder so

Bekam canesten gyn kombi

Danach biofanal und nystalokal

War jede Woche dort aber nie wurde Herpes gefunden

Nun weiß ich ja das sich grade so IgM Tests mal täuschen nur das war ja wirklich ein gezielter EIA auf Herpes . ...

Allerdings weiß ich das serologisch nicht viel bedeutet bei Herpes ohne Symptome und es auch mal kreuzaktivitäten gibt ...

Wie sicher schätzt ihr so einen EIA ein ?

Was meint ihr sollte ich ihn wieder holen?

Hatte bis jetzt nicht oft Sex und nur mit Kondom und nur mit einem Partner

...zur Frage

Sind Frühgeborene ihr Leben lang anfällig?

Frühgeborene sind ja als Säuglinge und Kleinkinder anfälliger für Krankheiten ein. Wie sieht es denn im Jugendlichen- und Erwachsenenalter aus, bleibt diese Infektanfälligkeit erhalten?

...zur Frage

Kann man eine Neigung zu dicken Lymphknoten haben?

Ich habe schon mein ganzes Leben lang dicke Lymphknoten, die manchmal jahrelang geschwollen bleiben oder auch garnichtmehr abschwellen.

Kann man einfac zu dicken Lymphknoten neigen, ohne, dass etwas dahintersteckt?

Ich wurde schon auf HIV getestet und war oft im Ultraschall deswegen und mir wurde gesagt, ein Lymphom ist sehr unwahrscheinlich.

...zur Frage

Ist das Lippenherpes?!

Ich finds einfach nur so doof...Jetzt ist es wohl offiziel,dass ich Lippenherpes habe..(hatte es schon mal ein jahr davor..und hab es als einmalig abgetan)..doch nun wieder...dieselbe problematik,derselbe verlauf..die symptome äußern sich folgendermaßen..

Die Oberlippe ist nicht betroffen..nur die Unterlippe...Sie ist an einer Stelle sehr stark angeschwollen und auf dem "Huggel" ist ein roter Punkt...Die Lippenhaut an besagter Stelle ist seltsam schleimig...Ich glaube das ist sie aber erst geworden,nachdem ich die Lippencreme raufgetan habe...Mittlerweile tut es auch weh wenn ich versuche zu lächeln...da spannt die haut...Es haben sich auch weiße kleine Krusten gebildet und die ganze Stelle an sich ist rot..Eig blöde Frage..was soll es sonst sein außer Lippenherpes...Trotzdem so was hat man sein Leben lang..weil diese blöden Bakterien wohl i-ein bestimmes Molekül produzieren...i-welche Tips?...kann man herpes nur auf einer lippe haben? :O

...zur Frage

Was tun bei häufigen Ohrenschmerzen?

Schon letzten Winter hatte ich ein paar Mal Ohrenschmerzen. Meine Mutter hat mir dann Zwieblsäckchen gemacht und es wurde auch besser. Aber jetzt hatte ich schon wieder Ohrenschmerzen und dass die immer wiederkommen finde ich schon komisch. WAs kann ich denn machen, damit es nicht so oft passiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?