Wie oft im Monat, in der Woche sollte man ein Körper Peeling machen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Normalerweise steht das auf den Flaschen/Tuben drauf, wie oft in der Woche man das verwenden kann/darf/sollte. Ich hatte z.B. mal ein Peeling fürs Gesicht mit relativ groben Körnchen, da stand drauf max. 2x/Woche. Jetzt habe ich eins, das hat nur ganz feine Peeling-Partikel, da steht jetzt sogar drauf, dass man es jeden Tag benutzen kann.
Ich benutze es aber dennoch nicht öfter als 2x/Woche, denn die Haut wird dadurch ja auch etwas gereizt.
Ich habe übrigens letztens mal irgendwo gelesen, dass man kein Körperpeeling anwenden sollte, wenn man nach einem Urlaub schön gebräunt nach Hause kommt, denn dadurch würde die Bräune nicht so lange halten, weil die Hautzellen schneller abgerubbelt würden. Obs tatsächlich stimmt, weiß ich allerdings nicht...

Panthenol Lichtenstein ständiger Gebrauch

Hallo, durch mein berufliches ständiges hohe Schuhe tragen habe ich oft Blasen un offene Stellen an meinen Füßen ,die ich seit Jahren schon mit Panthenol von Lichtenstein einreibe, da leider andere Sachen etweder zu aggressiv sind oder nur wässern. Habe die Salbe in meiner Jugend oft für Pickel verwendet weil ich bis heute auch noch starke Akne hab, und sämtliche Salben , Ernährungsumstellung, Schilddrüsentests und und und leider nichts gebracht haben...bin wohl ein seltener Fall von Akne bis ins hohe Alter. Mein Hautarzt meinte jetzt ich kann die Panthenolsalbe auch ständig benutzen , dass macht dem körper nichts. Da ich mich aber in letzter Zeit mit meiner Ernährung und somit auch mit kosmetischen Sachen beschäftige habe ich einen Artikel gelesen ,der sagt, dass in diesen Salben Stoffe drin sind, de bei dauerhafter Benutzung einen Leber-oder Nierenschaden hervorrufen können. Stimmt das ? Oder kann ich die Salbe bedenkenlos weiter benutzen? Hab jetzt auch richtig Angst ,dass ich durch die jahrelange Benutzung ( in etwa 5 Jahre) meinen Körper schon geschädigt haben könnte :(((

...zur Frage

Im 7. Monat schwanger noch ins Ausland fliegen

Guten Morgen. Wir haben im Sommer eine Woche Ferien in Menorca gebucht. Während den Ferien bin ich in der 27. Schwangerschaftswoche. Meine Frauenärztin meint ich solle die Ferien unbedingt um einen Monat vorverschieben da ab der 27. Woche häufig Komplikationen auftreten. Kann man das einfach so generell sagen? Vorverschieben können wir nicht, müssen sonst Ferien absagen. Bei meinen ersten beiden Schwangerschaften hatte ich keine Komplikationen, bei der ersten einen Scheidenpilz und die kleine kam 3 Wochen vor Termin. Es wird wieder einen Kaiserschnitt geben. Reicht es nicht wenn ich ein paar Tage vor den Ferien bei meiner Frauenärztin alles untersuchen lasse und wenn ich mich fit wühle gehe? Flugzeit ca. 1 1/2 Stunden. Was meinen Sie?

...zur Frage

Woher kommt das Druckgefühl in Milzbereich beim Strecken und Dehnen?

Hallo zusammen.

Ich bin 23 Jahre alt, männlich und habe seit ca einem Monat ein komisch dumpfes Gefühl unter meiner linken letzten Rippe. Das ganze Fing ca 2 Tage nach meinem Urlaub an. Dazu muss ich sagen dass ich sehr oft dort im Fitnessstudio war, nur die letzte Woche nicht. Mein Problem ist es jetzt dass ich seit ca einem Monat nach diesem Urlaub ein dumpfes Gefühl unter der besagten Rippe habe. Wenn ich mich Strecke oder meinen Körper seitlich drehe merke ich dass dort etwas "ist".

Es fühlt sich in der Situation in der es Auftritt an wie ein Muskelkater, was ich aber ausschließe da ich nicht denke unter den Rippen Muskelkater bekommen zu können und allgemein diesen ganzen Monat nicht mehr beim Sport war. wenn ich mit der Hand an der besagten Stelle Druck ausübe, merke ich keinen Unterschied zur rechten Seite meines Körpers. Wenn ich mich jedoch dann Strecke und dieses druckgefühl aufkommt, ich dann druck ausübe, wird es auch vom druckgefühl schlimmer.

Was kann das sein? Wirklich die Milz? Hat jemand Erfahrungen in der Art?

Über normale und anständige Antworten wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?