Wie oft darf ich MCP-Tropfen einnehmen?

1 Antwort

Hallo SjDa87!

"Bei Bedarf" heißt: so oft es notwendig ist!! Über die empfohlene, tägliche Höchstmenge informiert der Beipackzettel. Solltest Du aber damit nicht ausreichende Linderung der Beschwerden erreichen, dann musst Du nochmal zum Arzt. Dann brauchst Du vielleicht ein anderes Präparat, oder der Arzt legt eine andere Dosierung fest.

Gute Besserung wünscht walesca

Was möchtest Du wissen?