Wie oft braucht man eine neue Lesebrille?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage kann dir keiner Beantworten. Es kann sein das du nach einem Jahr ne neue brauchst oder erst Jahre später. Trainieren kannst du leider auch nix. Diese Alterssichtigkeit ( Presbyopie ) ist ein Natürlicher alterungsprozess der Augenlinse und beginnt aber der Geburt, macht sich aber erst so ab ca 40 - 45 Jahren bemerkbar. Die Augenlinse oder eher der Linsenkern verliert dabei ihre Elastizität wobei die Akkommodationsbreite für die Nähe abnimmt. Dieser Vorgang ist nicht zu beeinflussen, aufzuhalten oder umkehrbar.

Früher oder Später wirst du also wieder eine Neue Lesebrille brauchen.

19

Ergänzung:

Ab dem 45 Lebensjahr braucht man zum Lesen etwa einen Zusatz von 1 dpt. mit 55 Jahren sind es dann in etwa 2dpt und mit 65 Jahren ist die Linse unflexibel und man benötig einen Zusatz von ca. 2,5 - 3,0 dpt.

Das was in deinem Brillenpass steht bedeutet, du bist für die Ferne (also z.B. zum Autofahren) nicht voll auskorrigiert, benötigst aber wahrscheinlich auch keine Unterstützung, weil deine Augen das noch so ganz gut ausgleichen können.

Ich kann dich aber beruhigen, aus Erfahrung kann ich sagen, das die schnellsten Veränderungen zwischen dem 45 und 55 Lebensjahr sind, d.h. ab jetzt geht es langsamer voran und du brauchst vielleich erst nach 4 Jahren wieder eine neue Brille.

Von den typischen Kaufhausbrillen möchte ich dir an dieser Stelle noch abraten: deine Augen sind nicht gleich und sie passen nicht zu den Fertiglesebrillen. Für längeres Lesen brauchst du auf jeden Fall eine gut passende Brille.

0

Kurzsichtigheit

Hallo, ich komme aus Italien. Bin in eine optiker gegangen und habe mich eine sehekontrolle machen lassen (in tafel die schriften a, o d, p, u usw. anschauen und sagen ob ich die gut sehe oder schlecht). ich habe schon lange die selbe brille und habe letztes zeit die Augenuntersuchung vernachlässigt, da ich vor ein paar jahr schlechte erfahrung mit Augenärzte gemacht habe, aber das ist eine andere geschichte... Ich habe das problem beim rechte augen sehe ich viel schlechter als bei linke augen. Die Optiker haben mir der befund geschrieben und sie haben mir erwähnt dass kann man in die rechte augen keine sichtverbesserung mehr machen mit der neue brille da so eine starke kurzsichtigheit habe: hier sind die ergebnis: bei rechte augen: 0,05 Visus bei linke augen: 0,8 Visus In teorie kann man die linke augen mit eine neue glas die sicht verbessern aber ich habe feststellen müssen dass wenn in die linke augen noch eine stärkere Gläser gemacht wird, und die rechte augen kann man nicht mehr verbessern, mir wird sehr schwindelig , mit kopfschmerzen da der grosse Kontrastunterschied so hoch ist. Die haben mir vorgeschlagen erstmal mit diese Brille zu bleiben und in eine Augenarzt besuchen. Ich hoffe nur die verschreiben mir keine Kontaktlinsen, da ich eine sehr staubige und warmnasse arbeitsstelle habe...

...zur Frage

Augen wieder schlechter...

Hey leute,

Ich war vor ca. 3 Monaten beim Augenarzt , damals trug ich eine Brille mit -1.25 und -1.00 Dpt.Da hat die Ärztin gesagt es sei zu schwach, obwohl es für mich ausreichte und ich keine Probleme damit hatte, und meinte ich solle meine alten gläser mit -1.5 und -1.75 Tragen , da es für die Augen angeblich kein Unterschied machen würde ob man die Brille trägt oder nicht...Sie würden sowieso schlechter werden...Heute hatte ich noch einen Termin.bei diesem meinte sie das mein linkes Brillenglas falsch geschliffen wäre und ich mit dem linken Auge schielen würde...Das war aber die selbe Brille wie vor 3 Monaten..-.-...Nun ich habe es auch selber gemerkt das meine Augen schlechter geworden sind...dies bestätigte sich auch.. Jetzt müssen neue Gläser Her mit jeweils -2.0 Dpt....Ich habe angst das meine Augen sich immer weiter verschlechtern :( . Ich habe vor dem 3 Monate alten Termin die Brille sehr wenig getragen und meine Werte wurden etwas besser, jetzt sind sie wieder schlechter , ist das Zufall oder wirklich die Brille? Bin 15 Jahre alt und männlich...Könnt ihr mir weiterhelfen, was ich machen soll/kann damit die Augen sich nicht verschlechtern :(.

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?