Wie mit Magersüchtigen Freundin umgehen?

8 Antworten

Hallo, ich möcht dir nur ganz deutlich sagen, dass DU die Essstörung deiner Freundin nicht beheben kannst. Dies kann nur deine Freundin selbst tun! Und zwar mit therapeutischer Hilfe. Deine Freundin wird voraussichtlich aber nichts dagegen unternehmen, denn sie sieht das Problem ja nicht... Sie braucht die Aufmerksamkeit und die Bestätigung, dass sich ihre Mitmenschen um sie Sorgen machen. Ich denke, du musst für sie eine Art ehrlicher Spiegel sein. Du sagst ihr offen, was dir auffällt, dass es dich stört, wenn sie nichts isst. Aber bitte zeige kein Mitleid. Sei einfach ein guter Freund, der sie gerne unterstützt, der sie akzeptiert, wie sie ist, der nicht alle ihre Macken ändern will und der ein offenes Ohr hat.

Genau das ist ja ein Zeichen der Sucht, dass die Betroffenen leider nicht einsehen, dass sie süchtig sind, auch bei der Magersucht. Ich weiß nicht, wie alt deine Freundin ist, wenn sie noch minderjährig ist könntest du mit ihren Eltern sprechen, die können sie vielleicht zu einer Therapie überreden, eine Kur für sie beantragen oder dergleichen. Und mach dir dabei keine Gedanken, dass du sie damit irgendwie verraten würdest oder so, es ist zu ihrem Besten!

Du solltest dich anderen guten Freunden anvertrauen und überlegen, ob du mit ihrer Familie/Partner sprechen möchtest. Du sollst sie nicht bloßstellen, aber versuchen einen Bezug zu ihr herzustellen. Bei diesem Thema ist Feingefühl gefragt.

Stimmt es, dass auch Laktosefreie Milch einen kleinen Rest Laktose enthält?

Deneulich hat mir eine Freundin erzählt, dass in Laktosefreier Milch immer noch ein kleiner Rest Laktose drinnen wäre und, dass sie selbst diese kleine Menge noch spürt und deswegen sogar auf die Laktosefreie Milch verzichten muss. Weiß jemand ob das stimmt? Ist wirklich zB in der minus-L Milch noch Laktose enthalten? Und kann man da wirklich drauf reagieren? Oder bildet sie sich das vielleicht ein?

...zur Frage

Liegt es am Körperbau, dass man nicht schwanger wird?

Mir hat eine Freundin erzählt, dass es auch am Körperbau liegt, ob eine Frau schwanger wird oder nicht. Stimmt das? Kann man das wirklich an der Körperform festmachen. Sie meint, Frauen mit mehr Hüftspeck werden eher schwanger.

...zur Frage

Anzeichen Magersucht oder doch was anderes?

ich habe euch ja schon gesagt, was mir passiert ist seitdem ich mich operieren lassen habe. allerdings habe ich nun extreme bauchschmerzen und bekomme fieberschübe. essen kann ich nur noch sehr wenig, aber dafür trinke ich sehr viel. auch beim trinken habe ich mittlerweile meine probleme. es ist nicht so, dass ich nicht essen will, ganz im gegenteil. ich habe noch keinen unterschied festgestellt, ob ich gewicht verloren habe oder nicht. was kann das alles sein ? ich habe angst. mir hilft immernoch kein arzt

...zur Frage

hilft Gurkenkauen bei Sodbrennen wirklich?

Meine Freundin hat mir erzählt dass wenn sie Sodbrennen hat sie immer auf einer Gurke kaut und das Sodbrennen dann schnell wieder weg geht. Stimmt das denn? Was bewirkt denn die Gurke?

...zur Frage

Kalorienbedarf Magersucht?

Ja, wie viele Kalorien sollte ich am Tag essen? Ich bin nicht sehr untergewichtig (45 Kilo und ab 52 ist Normalgewicht, bin 15 und 171cm) und müsste deshalb nicht viel zunehmen. Wenn ich die "üblichen" 2000 Kalorien am Tag esse, bin ich trotzdem noch extrem hungrig und könnte wahrscheinlich das Doppelte essen. Im Internet habe ich auf Seiten über Essstörungen öfter gelesen, dass man 2500+ Kalorien essen sollte, damit der Körper zunimmt, bis er das Idealgewicht (was ja für jeden unterschiedlich ist) erreicht hat, und danach würde ich bei der gleichen Kalorienmenge mein Gewicht halten. Ist das wirklich so? Ich habe Angst, das auszuprobieren und dann am Ende immer weiter zuzunehmen!

...zur Frage

Sind blühender Bärlauch und bläihender Schnittlauch wirklich ungesund/giftig?

Meine Mutter hat mir immer geraten, den Bärlauch und den Schnittlauch nicht mehr zu verwenden, wenn diese schon blühen. Es würden so giftige Stoffe entstehen, die diese Kräuter dann ungesund machen. Jetzt hat mir eine Freundin aber erzählt, dass das alles Quatsch sei. Was stimmt nun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?