Wie Mangel an Vitamin B12 am natürlichsten beheben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Mangel an Vitamin B12 ist der einzige bei dem ich davon abrate, es bei einem starken Mangel über die Ernährung zu versuchen.

Mangel kann irreversible Nervenschädigungen verursachen - ich finde, das spricht für die Spritze.

Wenn Sie das Vitamin über Nahrungsergänzungsmittel nehmen, dann behalten Sie die Tropfen/Tabletten im Mund, damit es über die Mundschleimhaut aufgenommen werden kann. Denn meist besteht der Mangel deswegen, weil der Darm geschädigt ist und das Vitamin nicht mehr über den Darm aufgenommen werden kann.

Es gibt mittlerweile auch schon Zahnpasta mit Vitamin B12 http://vebu.de/aktuelles/news/1274-gut-versorgt-durch-vitamin-b12-zahncreme

Vielleicht ist das ja eine Lösung?

Hallo Zusammen,

ich klinke mich mal in diese sehr interessante Unterhaltung
ein :). Ich bin Ernährungswissenschaftlerin und arbeite gerade an einem Artikel über Vitamin B12. In diesem Zusammenhang würde es mich sehr interessieren, ob ihr noch weitere Fragen/Probleme zum Thema Vitamin B12 habt und was Eure Erfahrungen mit der Substitution von Vitamin B12 bei einem Mangel sind.

Ich hoffe auf Euer Feedback!

Vielen lieben Dank :)

Hallo Zusammen,

ich klinke mich mal in diese sehr interessante Unterhaltung ein :). Ich bin Ernährungswissenschaftlerin und arbeite gerade an einem Artikel über Vitamin B12. In diesem Zusammenhang würde es mich sehr interessieren, ob ihr noch weitere Fragen/Probleme zum Thema Vitamin B12 habt und was Eure Erfahrungen mit der Substitution von Vitamin B12 bei einem Mangel sind.

Ich hoffe auf Euer Feedback!

Vielen lieben Dank :)

Was möchtest Du wissen?