Wie macht sich eine Netzhautablösung bemerkbar?

2 Antworten

Bei meiner Mutter wurde die Netzhautablösung bei einer Routinekontrolle entdeckt sozusagen. Aber sie musste dannach auch zugeben, dass sie schon öfters Lichblitze gesehen hat und auch manchmal schwarze Punkte.

Aha, und wie wird das behandelt? Kann man das wieder beheben?

0
@Knopfauge

Man kann es lasern, also wieder zusammenkleben, aber das muß innerhalb von Stunden geschehen.

0

Hallo Knopfauge,

es gibt da den Amsler-Test: das Gitteraus der der PDF -Datei ausdrucken und aus einer Entfernung von 30 cm betrachten

  • Decken Sie das linke Auge ab.

  • Fixieren Sie den schwarzen Punkt in der Mitte.

  • Können Sie alle Linien im Gitter sehen?

  • Verlaufen alle Linien parallel und gleichmäßig schwarz?

  • Erscheinen Ihnen alle Kästchen gleich groß?

  • Decken Sie das rechte das rechten Auges ab

  • Wiederholen Sie den Test für das linke Auge.

Wenn es ein Problem gibt in der Richtung kann man mit einem Laser eine beginnende Netzhautablösung wieder "befestigen". Wenn es zu so einem Problem kommt merkt man das im Normalfall schon frühzeitig. den dann sind Türen / Fenster usw. nicht mehr gerade!

Ja und dann sollte man schnellsten`s zum Augenarzt ! dann schreibt man aber auch nicht mehr am PC.

VG Stephan

http://www.apotheken-umschau.de/multimedia/249/162/274/5467349009.pdf

Was möchtest Du wissen?