Wie mache ich gute Narbenpflege?

1 Antwort

Pflege ist für Narben ganz wichtig. Wenn du die Stellen fleißig eincremst, ist das die erste gute Voraussetzung für flache und unauffällige Narben.

Bei Verletzungen ist es wichtig, die Stellen nicht zu sehr zu schonen, sondern die Narbe zu massieren. Wenn du sie leicht knetest und massierst, bleibt die Narbe flexibel.

Später arbeitet die Zeit für dich: je älter Narben werden, desto blasser werden sie. Aber es bleibt neue Haut und eine Stelle, die verlertzt wurde. Narben wird man immer sehen, sie erzählen Geschichten deines Lebens.

Was möchtest Du wissen?