Wie lauft das mit einer Familienversicherung, welche Vorteile hat man?

3 Antworten

Das kommt darauf an, wenn ihr beide Arbeitet und Pflichtversichert seit, müsst ihr beide in der eigenen Versicherung bleiben. bei einer Privaten Versicherung kann ich dir leider nicht sagen ob das geht und welche Vor und Nachteile es hat, aber auch da, werdet ihr wenn ihr Beide Arbeitet, jeder eine Eigene Versicherung haben müssen.

Mit den Anderen Versicherungen, wie Haftpflicht und Hausratversicherung sieht das anders aus, die kann man zusammenlegen.

Hallo,

wenn ein Ehegatte nicht berufstätig ist und maximal 385 bzw. 450 Euro monatlich verdient, kann diese Person meistens kostenlos über den anderen Ehegatten versichert werden. Einzelheiten: § 10 SGB V

Ggf. sind bei der bisherigen Krankenkasse Kündigungsfristen zu beachten (können je nach Krankenkasse unterschiedlich sein).

Gruß

RHW

Hallo Brennessel,

das könnt Ihr natürlich halten wie Ihr wollt. Es gibt Paare, die wollen wie bisher sich einzeln versichern und andere legen es vor allem aus Kostengründen zusammen. Gerade Haftpflichtversicherung, Rechtsschutzversicherung, Unfallversicherung oder Krankenzusatzversicherungen können durch Familientarife bei den meisten Versicherern zusammengelegt werden. Der Vorteil liegt auf der Hand, Ihr könnt dadurch bares Geld sparen.

Es gibt vielleicht einen Haken an Familienabsicherungen. Bei einigen Versicherern bekommen ausschließlich Versicherungsnehmer Auskünfte über Verträge, d.h. wenn Du zum Beispiel versicherte Person aber nicht Versicherungsnehmer bist, kann es gut sein, dass Du keine Auskünfte über den Vertragsstand bekommst. Wir empfehlen Dir, dich dann einfach beim entsprechenden Versicherer zu informieren.

Wann wird eine Magenverkleinerung von der Kasse bezahlt?

Wann übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Magenverkleinerung? Was muss der Patient tun? Ist zum Beispiel eine Ernährungsberatung verpflichtend?

...zur Frage

Übernimmt die Kasse Schüßlersalze?

Hallo, möchte mir einen Satz Schüßler-Salze kaufen was gegen Schmerzen und bei Wunden hilft. Zahlt die Krankenkasse die Kosten für Schüßlersalze???? Hat jemand schon mal versucht, die Kosten erstattet zu bekommen???

...zur Frage

"Grünes Rezept"- Erstattung der Krankenkasse auch bei Homöopathie?

Liebe Community,

Ich habe ja seit Monaten schon Probleme mit meiner Achillessehne (dazu auch schon hier gefragt. Mein Orthopäde hat mir jetzt zum 2. mal traumeel Tabletten und auch traumeel salbe auf grünem Rezept verordnet.

Da traumeel ja zur Homöopathie zählt ( auch wenn es eigentlich keine ist, das weiß ich ja schon dank euch) bin ich mir nicht sicher, ob eine Kasse das übernimmt, Laut Internet übernimmt meine Krankenkasse grüne Rezepte bis maximal 100 Euro pro Jahr.

Soll ich es einfach versuchen? Schon einmal vielen Dank für die Antworten.

Lilly

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse die Bestimmung des Röteltiters?

Ich werde demnächst mal meinen Röteltiter bestimmen lassen. Ich finde allerdings nichts über die Kosten, kann mir aber nicht vorstellen, dass das die Kasse übernimmt. weiß jemand von euch wie teuer das Ganze ist?

...zur Frage

Zahlt die Kasse einen Test auf Laktoseintoleranz? Und wie läuft das ab?

Funktioniert das wie ein klassischer Allergietest? Oder gibt es eine andere Methode? Und muss ich das selbst bezahlen oder kann das der Arzt mit der Krankenkasse abrechnen?

...zur Frage

Wer übernimmt Behandlungskosten bei Unfall durch Fremdeinwirkung?

Hi,

ich wurde vor ein paar Wochen auf einem Fest von einer mir bekannten und alkoholisierten Person von hinten angesprungen (aus Jux und Tollerei) woraufhin ich umgeknickt bin und mir allerhand Bänder gerissen habe. Mittlerweile bin ich schon in Reha und habe die OP hinter mir. Jetzt meldet sich die Krankenkasse bei mir und möchte den Unfallhergang geschildert bekommen. Hier meine Frage: Wenn ich den Namen des Verursachers angebe, kann es dann sein, dass die Krankenkasse die Kosten nicht übernimmt und man sich selber um die entstandenen Kosten kümmern muss? Also dass man eigenständig über die Privathaftpflicht des "Schuldigen" gehen muss oder geht das dann alles eigenständig im Hintergrund ab? Ich würde gerne wissen auf was ich mich einstellen muss, da ich von 10 verschiedenen Leuten 10 verschiedene Antworten bekommen habe.

Viele Grüße,

Hans

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?