Wie lange wirkt Ramipril nach?

2 Antworten

Diese Frage ist pauschal, genau auf Tag und Stunde, nicht zu beantworten.

Jeder Mensch ist anders, reagiert anders, wirken die Medis anders. Das können beim einen wenige Stunden sein, beim anderen dagegen viele Wochen.

Was heisst in Deinem Fall "Was der jetzt der Fall ist." Hast Du den Blutdruck jetzt mit oder ohne Ramipril unter 140?

Ich würde es einfach testen und evtl. ausschleichen. VG 

Hallo Rolf01,

ich würde Ramipril nicht sofort absetzen, sondern langsam ausschleichen.

Weiterhin den Blutdruck kontrollieren, so kannst Du gleich gegensteuern, sollte der Blutdruck wieder hoch gehen.

Alles Gute

Sallychris

Wann spürt man die Wirkung eines Magnetarmbandes, ich meine, wie lange dauert es, bis das wirkt?

...zur Frage

Wie lange wirkt eine Pantoprazol 40mg?

Frage steht oben.

Vielen Dank!

...zur Frage

Fragen zu Bluthochdruck...wer hat Erfahrung und kann ein paar Fragen beantworten?

Hallo Zusammen,

mein Arzt hat mir Blutdrucktabletten verschrieben, die ich jetzt seit gut 3 Wochen nehme. Mein Blutdruck war ziemlich hoch, ganz zu schweigen von meinen Puls...der dauerhaft bei über 100 war. Jetzt liegt mein Blutdruck bei 2,5 mg Nebivolol täglich, oft bei unter 130/80. Zwischendurch habe ich aber auch Werte von 118/69...ist das nicht zu niedrig, dafür das ich eigentlich an Bluthochdruck leiden soll und nur täglich 2,5 mg Nebivolol nehmen!? Und für mich eine ganz wichtige Frage...wird der Blutdruck nach jeder Tablette weiter gesenkt oder ist sie auch dafür gedacht, die Werte dauerhaft gut zu halten. Habe Angst, dass wenn ich eh schon einen Blutdruck von ca. 118/69 habe und die Tablette nehme, dass der Blutdruck dann völlig im Keller geht. Wäre um Antwort dankbar.

Lg

...zur Frage

Tabletten gegen Bluthochdruck?

Hallo an alle auch Betroffenen mit Bluthochdruck. Muss das erste Mal Tabletten gegen Bluthochdruck nehmen. Wer kann mir sagen, wie lange es dauert, bis eine Wirkung eintritt? Geht der Blutdruck gleich nach der ersten Tablette runter oder dauert es ein paar Tage? Und wer hat Erfahrung mit Blutdrucktabletten gemacht, die keine oder nur wenig Nebenwirkungen haben? Und ist es möglich, wenn man zu hohen Blutdruck hat, dass man dann das Herz in den Ohren schlagen hört? Ich weiß, dass ich mit dem Arzt sprechen muss, aber ich möchte gerne Erfahrungen von Betroffenen hören. Danke schon mal im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?