Wie lange wirken Kortison-Spritzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mein Arbeitskollege hatte auch Probleme mit seiner Schulter und die Kortisonspritzen haben bei ihm ca. 14 Tage gewirkt. Erst nach einer Schulter-OP sind die Schmerzen auf Dauer weggeblieben.

Die Cortisonspritze bei Schulterbeschwerden ist oft wirkungslos. Sie soll entzündungshemmend wirken und hat im Gegensatz zur Depotspritze, wie sie bei der Pollinose angewendet wird, keine Langzeitwirkung. Es gibt viele Ursachen, die Schuterschmerzen auslösen können. Uner Anderem kommen muskuläre Dysbalancen und HWS Blockierungen in Frage. Ich denke Ihr Mann sollte alternativ eine osteopathische Behandlung versuchen. oftmals können mittels der Osteopathie derartige beschwerden schnell beseitigt werden. Infos zur Osteopathie finden Sie hier: www.naturheilkunde-berlin.eu/osteopathie.phtml

5

Liebe/r dshen,

Fragen und Antworten dürfen auf gesundheitsfrage.net nicht dazu genutzt werden eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße Jule vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Medikamente lassen mich dick wirken, kann dass sein?

Ich nehme seit ca. 7 Wochen Saluzopirin und Prednisolon ein jetzt hab ich dassgefühl dass ich aufgebleht aussehe hauptsächlich im Gesicht. Kann dass sein? Ist dass vom Kortison? Oder von dem Salozopirin. Ich muss das Kortison noch ca. 2 Wochen nehmen wie lange dauert es bis das wieder weck ist? kann mir das jemand verraten. Absetzen kann ich es aber auch nicht da ich es gegen rheuma nehmen muss. hat da jemand eine antwort für mich.hoffe es bleibt nicht so. Danke im voraus!

...zur Frage

Golferarm - was hilft?

Hallo, bin kurz vorm verzweifeln. Ich habe laut meinem Arzt einen Golferarm. Bekomme nin regelmäßig Krankengymnastik und mach auch fleißig meine Dehnübungen. Der Schmerz aber will nicht besser werden. Nun will der Arzt mir Kortison spritzen. Wer hat bereits damit Erfahrungen und kann mir was dazu erklären. Oder was gibt es noch für Mittel um die Sache zu bessern?

...zur Frage

habituelle Schulterluxation op

Mein Sohn ist 11 Jahre alt, er leidet seit 6 Jahren an habitueller Schulterluxation, er bekommt seitdem auch Physiotherapie. Leider ist es dadurch nicht besser geworden..... Jetzt kugelt die Schulter mittlerweile so ca. 15-20 Mal am Tag raus, und springt auch nicht mehr von selber zurück. Die Schulter springt nach oben, nach vorne und nach hinten raus. Das Labrum ist abgerissen. Jetzt soll er am Dienstag in Bonn in der Uni Klinik operiert werden. Das Labrum wird wieder befestigt, die Bänder werden gestrafft und die Kapsel gerafft. Wer hat erfahrungen mit Schulter OP´s und kann mir sagen, wie lange er Schmerzen haben wird, und wie lange es dauert bis es ihm wieder besser gehen wird.

Mich würden auch Erfahrungen (Erfolgsaussichten) von euch interessieren

Lieben Gruß lilalaune

...zur Frage

oberschenkel kann es schleimbeutelentzündung sein

hey seit einige zeit hab ich das problem das ich in der hüfte wie auch oberschenkel ob beim laufen oder leigen schmerzen. da ich übergewicht habe hat mann mir in der hüfte eine artrose gefunden . was ich aber wissen möchte ist ich hab im rechten ober schenkel ein hügel und wenn ich da rein drücke tut auch weh beim laufen sehr stak auch in sizzen und im liegen mein haus arzt aht mir darum eine medikamet verschieben aber es ist nicht besser

1 frage zu welchen arzt muß mann dafür gehen 2 mit was kann mann es behandeln tableten oder spritzen zb kortison 3 mit ultra kann mann auch erkenen

dake freue mich auf hilfe

...zur Frage

Wie lange hält eine Tetanusimpfung an?

Es ist schon fast 10 Jahre her, seit ich die letzte Tetanusspritze bekommen habe. Ich sollte dringend wieder zum Arzt, oder? Wie lange hält die Wirkung einer Tetanusspritze an?

...zur Frage

Suche ein unbedenkliches Anti Mücken Spray

In letzter Zeit habe ich so einige Mückenstiche davongetragen. Offensichtlich reagiere ich ein wenig allergisch daruf und das starke Jucken hält mehrere Tage vor. Ich möchte mir nicht gerne "Chemiekeulen" auf die Haut sprühen, auch wenn sie vielleicht wirken mögen.

Gibt es denn eine Alternative, kennt ihr ein gesundheilich un edenkliches Mückenspray das aber dennoch Wirkung zeigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?