Wie lange verheilt eine durch Medikament verletzte Zunge?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest nicht so oft Chlorhexamed verwenden. Dies steht auch ausdrücklich in der Packungsbeilage und hat Dir sicherlich auch der ZA gesagt. 

Die Zunge ist nicht durch die Spülung verletzt, sondern Chlorhexamed ist ein wenig scharf und jeder Mensch empfindet dies anders. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zezfzf
27.08.2017, 23:22

Ich habe mich an der Packungsbeilage orientiert, jedenfalls die, die ich im Internet gefunden habe. Bei allen Seiten, wo die Packungsbeilage zu finden war, stand, dass ich es zweimla täglich benutzen soll (10 ml). Ich habe sogar das nur einmal täglich benutz, was mich noch mehr verwundert. 

0

Du solltest mal ab und an einen Schluck Öl in den Mund nehmen und ihn nach 10 Minuten wieder ausspucken. Öl neutralisiert und vermindert das Brenngefühl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wie dinska schon schrieb, probiers mit Öl vielleicht bringt es Linderung.

Ansonsten verwende in Zukunft anstelle von Chlorhexamed lieber Salviathymol, dieses ist pflanzlich, wirkt sehr gut und ist nocht so aggresiv wie Chlorhexamed.

Gute Besserung

Sallychris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?