Wie lange verändert sich die Sehschärfe?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Laß Dir Deine Augen von einem studierten Fachmann/Fachfrau untersuchen - dem Augenarzt!

Ich habe mich auf die Messungen eines Augenoptikers verlassen- war letztendlich ein teueres Vergnügen (neue Brillengläser!).

Welche Kontaktlinse bei trockenen und sensiblen Augen?

Hallo an alle Kontaktlinsenträger,

ich habe eine Frage und zwar welche gute Erfahrungen habt ihr mit welchen Linsen? Ich und mein Optiker/Augenarzt haben sogut wie alle für mich in Frage kommenden durch.

Jetzt hatte ich die Biofinity. 4 Wochen war das gut, jetzt immer total rote Augen, eine heftige Entzündung zugezogen Und die Linse war so trocken, dass sie beim Lidschlag einfach rausgefallen ist. Sowas hatte ich in 10 Jahren vorher noch nie. Aber rein vom Sitz sagt der Optiker, passt sie genau.

AirOptix und alles habe ich durch. Diese stört mich extrem beim Tragen. Hatte ewig die Options Evolve (weiß jemand, welche original Marke das ist?) aber die sitzen jetzt so komisch, wie ein Film drauf wäre und haben zu viel Spiel.

Ich weiß echt nicht mehr, welche Linse ich nehmen soll. Hatte früher nie Probleme aber wahrscheinlich sind die Augen durch PC Arbeit vielleicht chronisch trocken geworden.

Das einzige was noch geht sind die Dailies Total1. Eben eine sehr teure Tageslinse.

Freue mich auf Infos und Erfahrungen.

Danke

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse die Brille bei Augenverletzung?

Wenn man durch einen Unfall nicht mehr sehen kann, oder nur noch um die 20%, so war es bei einem Kollegen, zahlt die Kasse dann die Brille? Es ist ja keine Altersfehlsicht sondern offensichtlich krankheitsbedingt?

...zur Frage

Brille holen bei nur -0,75 / -0,25?

Lohnt sich der Griff zur Brille bei diesen Werten schon ? :),

Zu mir: Ich bin oft draußen in der Natur und sitze wenig am Computer :) Also kann es nicht von zu viel vor einer Konsole (oder co.) sitzen kommen :)

...zur Frage

Kopfschmerzen mit Brille stärker - erstmal normal?

Ich habe nun meine neue Brille bekommen, aber wenn ich sie trage tun mir nach einer Weile die Augen weh und ich bekomme auch leichte Kopfschmerzen. Eigentlich sollte die Brille die ja beheben. Daher nun meine Frage: Ist das erst einmal normal weil ich mich an die Brille erst gewöhnen muss oder sollte ich mich direkt mal an meinen Optiker wenden?

...zur Frage

Brillenrezept beim Optiker?

Kann der Sehtest auch bei einem Optiker gemacht werden? Kann dieser auch ein Rezept für eine Brille ausstellen oder muss ich dafür zum Augenarzt?

...zur Frage

Ich schiele mit der Brille!?

Hey Leute,

Ich wear vor 3 Monaten beim Augenarzt, mit meiner Brille, die ich auch jetzt noch trage.Gestern hatte ich noch ein Termin und bei diesem meinte die Augenärztin das die Brille Falsch Geschliffen wurde und ich eine neue + Stärkere Brille (Die Gläser) Bräuchte.Durch diesem Falschen schleifen, wäre ich angeblich leicht am schielen (also durch die Brille)...Es regt mich Total auf!Warum merkt die das denn nicht vor 3 Monaten?! Es ist doch die gleiche Brille!

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage, sollte ich möglichst schnell neue Gläser machen lassen, oder erst ein mal durch eine andere Augenärztin Überprüfen lassen?(Weil die alte nicht mehr Vertrauenserweckend ist...für mich jedenfalls) Und schiele ich jetzt für immer und wird das immer schlechter wenn ich die Brille trage? Ich mach mir grad soviele gedanken ...:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?