Wie lange trägt ein Kind ein einteiliges Pyjama (Strampler) normal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne sogar Erwachsene, die nicht nur zum Schlafen, sondern auch Zuhause in der Freizeit einen Einteiler tragen. Nennt man dann aber nicht mehr Strampler sondern Jumpsuit. Strampler in der Größe eines 7jährigen Kindes dürfte es auch nicht geben.

Aber auch wenn du schreibst, dein Kind wäre auf dem (geistigen) Niveau eines dreijährigen, solltest du ihn nicht auch so behandeln. Solange du ihm immer noch "Babykram" anbietest, hat er ja kaum Möglichkeiten sich zu entwickeln.

Ja, jetzt bin ich aber baff. Sind dann die Leute mit Erwachsenenstrampler auch noch nicht "entwickelt"?

Warum darf ein Kind heutzutage denn kein Kind mehr sein?

Wir hatten, vor vielen, vielen Jahren Kinder als Mitschüler, die, man nannte es damals "zurückgeblieben" waren.

Aus allen ist was geworden. Es gibt sie nämlich, die Spätentwickler.

1

Also, ich finde, grosse und kleine Menschen dürfen des Tages und auch nachts anhaben, was sie wollen und was für sie bezahlbar ist.

Und da Sie geschrieben haben dass das Butzele noch Windeln braucht, ist der Strampler doch das Beste, um diese Sachen an der richtigen Stelle zu halten.

Nehmen Sie auf jeden Fall nur die Antworten an, die Für Sie und Ihre besondere Situation gut und richtig sind.

Liebe Grüsse

Was möchtest Du wissen?