Wie lange "sollte ein Mittagschlaf" dauern ?

1 Antwort

Meines Wissens nach nicht länger als 15 Minuten. Die aber wirklich völlig entspannt verbringen. Anschließend aufstehen - das fällt nicht ganz leicht, wenn der Kreislauf jedoch dann angekurbel ist, bist du ausgeruht und ausgeschlafen.

Wie lange dauert es, bis der Körper Blut nachbildet?

Meine Nichte hat während einer OP fast 1,5 Liter Blut verloren. Sie ist 14 Jahre alt. Wie lange wird es wohl dauern, bis der Körper den Verlust ausgeglichen hat?

...zur Frage

Warum wird man nachmittags immer so müde?

Wenn ich arbeiten muss, fällt mir auf, dass ich gegen 14-15 Uhr total müde werden. Woran liegt das? Kann ich das verhindern?

...zur Frage

Wie lange dauert Ergebnis von Allergietest?

Ein Freund hat ständig Bauchschmerzen, richtig starke Bauchschmerzen nach dem Essen. Angeblich wurde Laktose bei ihm schonmal ausgeschlossen. Wenn er einen Test auf Unverträglichkeit machen würde, wie lange würde es dauern, bis die Ergebnisse da sind?

...zur Frage

Wie lange sollte der Mittagsschlaf höchstens dauern?

Ich kenne das sogenannte „Napping“, einen Kurzschlaf der erholen soll und bei dem nach nachher ausgeruht ist. Das bekomme ich aber nicht hin. Wenn ich Zeit habe und mich mittags mal hinlege, kann es gleich mal eine Stunde Schlaf oder mehr sein. Danach bin ich jedoch meistens ein bisschen daneben und werde gar nicht mehr richtig wach. Ist es denn wirklich so, dass man höchstens ungefähr ¼ Stunde schlafen sollte? Wie lange sollte denn der Mittagsschlaf höchstens dauern, auch damit der Schlafrhythmus nicht durcheinander gerät?

...zur Frage

Wie viel Schlaf braucht man mindestens?

In den letzten Jahren hat sich meine Schlafdauer kontinuierlich verkürzt, ich schlafe jetzt meist keine sechs Stunden mehr, wobei ich sonst bis zu 8-9Stunden geschlafen habe. Aber wieviel Stunden braucht man wirklich, um zu regenerieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?