Wie lange sind Windpocken ansteckend?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Bläschen ausgetrocknet sind besteht keine Gefahr mehr, das bedeutet ca. 4 Wochen bis zum vollständigen Abheilen.

Wie lange überleben (Haut)pilzsporen an der Oberfläche?

Ich hab schon gegoogelt wie ein blöder aber ich finde nichts, was mir wirklich weiter hilft, weil beim meißten gehts nur um die Oberfläche der Haut, mich interessiert aber wie lang die Pilzsporen an Oberflächen wie zB Kleidung und Plastik überleben können und ob überhaupt auf derartige Oberflächen "übertragbar" sind oder dort Haften/überleben.

Mfg Striker9490

...zur Frage

Wie gefährlich sind Windpocken für Erwachsene? Kann man eine Ansteckung verhindern?

Meine Frau muss geschäftlich weg, ich hab Urlaub genommen und passe so lange auf unseren Kleinen auf. Nun hat er die Windpocken. Ich habe gehört, für Erwachsene sollen die gefährlicher sein als für Kinder. Stimmt das? Ich hatte sie selbst noch nicht. Kann ich irgendwas machen, um das Risiko einer Ansteckung zu verringern?

...zur Frage

Ansteckung Herpes wie lange?

Hey wie ist das bei Herpes. Eine gute Freundin von mir hat einen Lippenherpes. Der ist nun 2 Wochen alt. Wie lange ist Herpes ansteckend?

...zur Frage

Ich habe kleine Bläschen an den Händen, die mit Wasser gefüllt sind. Was kann das sein?

Ich habe kleine Blasen insbesondere an den Fingern. Manchmal jucken sie auch.

...zur Frage

Ist es wichtig, dass eine Zahnlücke wieder gefüllt wird?

Ich habe immernoch das Problem, dass ich unschlüssig bin, ob ich mir ein Implantat in Tschechien machen lassen soll... Mal eine Frage: wenn eine Zahnlücke weit hinten ist, wo man sie kaum sieht, könnte man sie auch einfach lange so lassen? Mein Zahnarzt sagt, das geht nicht, dann geht der Zahn gegenüber auch kaputt. Warum ist das so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?