Wie lange muss ich meine Schulter nach dem Einsatz einer Prothese schonen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Mamioko! Zuerst möchte ich dir ans Herz legen, dich vorab in einer guten Spezialklinik gut zu informieren und auch speziell für deinen "Fall" Zweit- und Drittmeinungen einzuholen. Bedenke, dass der Einsatz einer Endoprothese nicht rückgängig gemacht werden kann.

Falls es keine Alternativen geben sollte und du dich dafür entscheidest, solltest du vor Ort mit dem Operateur die Abläufe und das Nachsorgeverhalten besprechen. Ich empfehle auch den Aufenthalt in einer REHA Klinik für Orthopädie. Das ist gerade bei OPs in dem Bereich sehr wichtig.

Du kannst dich vorab allgemein hier etwas informieren, weiter unten kannst du Endoprotese( künstlicher Gelenkersatz) direkt anklicken.

http://shoulder-elbow.com/de/tn_schulter/tn_schulter-operative-behandlung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen der Notwendigkeit der Operation würde ich auf jeden Fall noch eine weitere Meinung einholen. Du bist noch sehr jung, dein Kind braucht dich uneingeschränkt. Wenn keine OP nötig wäre, wäre es doch besser, nicht wahr? Heutzutage geht man davon aus, dass gerade bei Operation an Knie, Hüfte und Schulter eine schnelle, vorsichtige Belastung eher heilungsfördernd ist. Die Betonung liegt auf vorsichtig. Die Art der Bewegung wirst du bei einem guten Physiotherapeuten lernen, der dir auch Tips für den Alltag geben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du direkt mit dem Operateur besprechen. Denn es hängt massgeblich von der Art der Prothese und der Operation selbst ab. Das kann dir keiner ohne genuae Kentnisse der Anatomie deiner Schulter sagen!!! Versuch es mit einem Gespräch mit deinem Orthopäden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?